Die Wächter vor Saffronia City

Die Wächter vor Saffronia City lassen dich nicht durch, weil sie durstig sind.

Um ihren Durst zu stillen, brauchst du, nicht wie in den alten Editionen Rot/Blau/Gelb Tafelwasser, Limonade oder Sprudel, sondern Tee. Du bekommst ihn in der Villa von Prismania City. Sprich dort im Erdgeschoss mit der Oma, und sie schenkt dir den Tee.

Wenn du das nächste mal ein Wachhaus betrittst, trinkt der Wächter den Tee und du kannst Saffronia City betreten. Er teilt ihn mit den anderen Wächtern, und du kannst die Stadt von allen Seiten aus betreten und verlassen.

Du hast weitere Fragen zu den Pokémon-Spielen oder anderen Themen?
Stelle sie in unserem Forum und wir werden sie beantworten (kostenlose Registrierung notwendig)!

(bearbeiten)