USA: Hohe Online-Aktivität von Pokémon-Spielern

Bei Pokémon Diamant und Perle kann man durchaus einen Mangel an Innovationen beklagen. Dennoch, eines ist scheinbar gelungen: Der Online-Modus des Spieles über Nintendo Wi-Fi.

Bisher wurden in den Vereinigten Staaten rund 1,4 Millionen Exemplare der Spiele verkauft, in Japan sind es 5,1 Millionen. Wochentags sind etwa 300000 und an Wochenenden rund 400000 Pokémon-Spieler online. Ungefähr 60% entfallen auf Pokémon Diamant, der Rest auf Pokémon Perl.

Interessant ist, dass die Amerikaner die Online-Funktion enthusiastisch verwenden, während die Japaner viel weniger stark vertreten sind. In Amerika hat sich die Gesamt-Aktivität beim Nintendo Wi-Fi seit der Markteinführeng der neuen Pokémon-Spiele verdoppelt.

An diesem Inhalt hat Unbekannt mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !