Pikachu Sonderedition des Nintendo 3DS XL angekündigt

Nintendo kündigt eine Sonderedition des Nintendo 3DS XL im Pokémon Pikachu Design an. Diese wird (vorerst) jedoch nur in Japan erhältlich und limitiert sein.

Bereits vor einigen Wochen ist der Nintendo 3DS XL erschienen (wir berichteten).

Varianten des Nintendo 3DS XLDer Nintendo 3DS XL ist eine verbesserte Variante des Nintendo 3DS. Die wesentliche und namensgebende Verbesserung ist dabei das größere Display: Die Bildschirmdiagonale beider Bildschirme beträgt nun 10,7 Zentimeter. Beim Nintendo 3DS waren es nur 8,97 cm am oberen Bildschirm und 7,7 cm am unteren Bildschirm.

In Europa ist der Nintendo 3DS XL in den Farben Rot, Blau und Silber erhältlich, die auf der Innenseite durchgängig schwarz sind (siehe Abbildung rechts oben). In anderen Regionen der Welt gibt es außerdem noch eine weiße und eine schwarze Variante.

Es ist jedoch bereits eine Tradition, dass immer wieder Sondereditionen der Nintendo Handheld-Konsolen erscheinen. Viele dieser Sondereditionen waren Pokémon Sondereditionen. Beispielsweise gab es die PokéPark-Edition des Nintendo DS (Metallic Blue) oder die Pokémon Schwarz und Weiß Sondereditionen des Nintendo DSi.

Diesmal ging es recht flott und kurz nach dem Erscheinen des Nintendo 3DS XL ist bereits die erste Sonderedition angekündigt. Es handelt sich dabei um einen Nintendo 3DS XL (bzw. in Japan als Nintendo 3DS LL bezeichnet) im Pikachu Yellow-Design:

Pikachu Nintendo 3DS XL
Die Verkausfverpackung des speziellen Nintendo 3DS XL im Pikachu Design.

Die Außenseite ist bei dieser Sonderedition komplett in Knallgelb gehalten, auf der Oberfläche ist großflächig ein Pikachu-Kopf aufgemalt. Die Innenseite ist dagegen komplett weiß gehalten und schaut so aus wie beim weißen 3DS XL in Japan (bei uns nicht erhältlich).

Pikachu Nintendo 3DS XL
Die vollständige Außenseite des speziellen Nintendo 3DS XL im Pikachu Design.

Die Pikachu Sonderedition ist ein echtes Sammlerstück - denn sie ist nur begrenzt erhältlich. Interessanten müssen es bis zum 15. September 2012 in japanischen Pokémon-Center-Shops vorbestellen, danach ist keine Bestellung mehr möglich. Preislich kostet es dafür nicht mehr als der gewöhnliche Nintendo 3DS XL.

Nach bisherigen Informationen soll der Pikachu 3DS XL leider nur in Japan erscheinen. Ein Import ist auch nur für echte Pokémon-Sammler interessant - denn die Nintendo 3DS haben eine Regionsperre, mit dem Pikachu 3DS XL können nur japanische Spiele gespielt werden.

Quelle: Prosiebengames.de

An diesem Inhalt hat The Libertine mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !