PMD4 heißt in Deutschland „Portale in die Unendlichkeit“

In der heutigen Nintendo Direct Ausgabe Pokémon Mystery Dungeon: Portale in die Unendlichkeit für Europa angekündigt. Pokémon-Fans dürfen sich dabei auf viele neue Features freuen.

In den letzten Tagen gab es bereits erste Anzeichen dafür, dass dieses Spiel demnächst auch bei uns erscheinen würde. Heute gab Satoru Shibata, der Präsident von Nintendo of Europe, in der aktuellen Nintendo Direct-Ausgabe (ab ca. 30:50) auch ein offizielles Erscheinungsdatum für Europa bekannt. Unter dem Titel Pokémon Mystery Dungeon: Portale in die Unendlichkeit wird der neue Teil der Pokémon Mystery Dungeon-Reihe am 17. Mai bei uns erscheinen.

Nintendo Direct Ankündigung

Pokémon Mystery Dungeon: Portale in die Unendlichkeit wird mehr als 20 neue Dungeons enthalten, die bei jedem Betreten anders aufgebaut sind. Du hast die Möglichkeit selbst eine kleine Stadt zu bauen und in einem Mehrspieler-Modus gemeinsam mit Freunden gegen legendäre Pokémon zu kämpfen. Als zusätzliches Feature gibt es außerdem die mystischen Magnatore, die erscheinen, wenn du mit der Kamera des 3DS bestimmte Formen in deiner Umgebung findest, und die dich in neue Dungeons bringen.

Das Spiel erscheint sowohl als Karte im Einzelhandel als auch im Nintendo eShop zum Download.

An diesem Inhalt haben Rumo, celebi3335, Mister Stolloss und achtbitmusik mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !