Neuerungen im Pokédex

Unser Pokédex erfreut sich mittlerweile großer Beliebtheit. Und damit das auch in Zukunft so bleibt, gibt es immer wieder Neuerungen.

Zuerst einmal wären da neue Daten für das beliebte NDS-Spiel Pokémon Ranger. Jetzt gibt es Informationen zu erhaltenen Erfahrungspunkten und Fluchtverhalten. Bei Pokémon, die besonders schwierig zu fangen sind, erhältst du außerdem Fangtipps.

Auch für Pokémon Mystery Dungeon gibt es jetzt Daten: Die Basis-Rekrutierungschance sowie das passende Partnerareal werden angezeigt. Wer bereits Pokémon Diamant und Perle hat, kann sich ebenfalls freuen: Unter den Fundorten ist für alle alten Pokémon angegeben, in welchem Bereich des Pal-Parks das Pokémon auftauchen wird.

Eine Neuerung, welche dir vielleicht schon vor einer Woche aufgefallen ist, sind die neuen Typen-Listen. Wenn du ihm Pokédex bei der Auswahl auf ein Typen-Symbol wie zum Beispiel Psycho klickst, gelangst du zu einer Liste, in der alle Pokémon dieses Typs sind. Alternativ kannst du auch über eine einfache Eingabe im Eingabefeld zu dieser Liste gelangen. Schreibe einfach nur:

Typ: Psycho

Neben diesen Typen-Listen gibt es auch eine Farb-Liste. In der Farb-Liste sind alle Pokémon einer Farbe eingetragen. Für die meisten Benutzer relativ nutzlos, aber für Spriter eine kleine Hilfe. Wenn du zum Beispiel alle Pokémon der Farbe Rosa sehen willst, gib das ein:

Farbe: Rosa

An dieser Stelle noch ein Herzliches Dankeschön an DarkDuster, Pharao, Regigas und venz für ihre fleißige Mitarbeit an Ranger- und Dungeon-Daten.

An diesem Inhalt hat Unbekannt mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !