XY: Neue Pokémon Algitt, Scampisto und Fiaro

Nintendo stellt auf der E3 mit Algitt, Scampisto und Fiaro drei weitere Pokémon offiziell vor, die gestern bereits inoffiziell zu sehen waren.

Gestern wurden mit UHaFnir und Vivillon bereits zwei neue Pokémon offiziell vorgestellt. Wenige Stunden danach sind noch drei weitere Pokémon auf Bildern aufgetaucht. Bisher war dies jedoch nur inoffiziell, auch wenn es an der Echtheit kaum Zweifel gab.

Im Rahmen der Fragerunde zu den Pokémon X/Y-Editionen wurden diese drei neuen Pokémon in der Nacht auf heute auch noch offiziell vorgestellt:

Algitt Scampisto Fiaro
Von links nach rechts: Skrelp, Clauncher und Talonflame (englische Namen).

Bisher sind alle drei Pokémon nur unter ihrem englischen Namen bekannt.

  • Das rote Seepferd ist Algitt. Es verfügt über die Typen Gift und Wasser. Es beherrscht die Attacke Matschbombe.
  • Der blaue Krebs ist Scampisto. Es ist ein reines Wasser-Pokémon. Zu seinen Attacken zählen Schwerttanz und Krabbhammer.
  • Der Riesenvogel ist Fiaro. Dabei handelt es sich um eine Weiterentwicklung von Dartiri. Es ist nach Glurak das zweite nicht-legendäre Pokémon mit der seltenen Typenkombination Feuer und Flug.

Wie immer gibt es zu den neuen Pokémon ein Diskussionsthema im Forum.

An diesem Inhalt haben The Libertine und Repi mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!