Neuerungen in XY: Sprachauswahl, neue Kampfformen und Verbindungsmöglichkeiten

Nintendo stellte weitere Neuerungen aus den X/Y-Editionen vor: eine Sprachauswahl, zwei neue Kampfformen und das Player Search System.

Zur Zeit gibt es eine enorme Fülle an News rund um die X/Y-Editionen. Gestern wurden zuerst der neue Fee-Typ, UHaFnir und Vivillon präsentiert. Dann folgten auch noch die drei neuen Pokémon Algitt, Scampisto und Fiaro. Und darüber hinaus wurde auf der E3 PokéMonAmi vorgestellt und der Veröffentlichungstermin bekannt.

Im Rahmen einer lange angekündigten Fragerunde zu Pokémon X/Y auf der E3 wurden jedoch nochmals einige interessante Informationen verkündet:

Sprachauswahl bei den Editionen

Sprachauswahl in XY

In Pokémon X/Y wird man erstmal selbst die Sprache festlegen können. Ganz egal, in welchem Land du die Editionen kaufst: du wirst Deutsch, Englisch, Japanisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Koreanisch auswählen können.

Bekanntlich werden die Spiele ja auch weltweit gleichzeitig am 12. Oktober 2013 erscheinen. Es wird diesmal auch keine Regionssperre geben.

Massenbegegnungen als neue Kampfform

Massenbegegnungen in XY

Bisher waren Kämpfe immer ausgegelichen: ein Pokémon kämpfte gegen ein Pokémon, zwei gegen zwei oder drei gegen drei (zumindest solange der Gegner genug Pokémon hatte).

In der Wildnis wirst du nun aber auch Massenbegegnungen erleben. Eines deiner Pokémon muss dann gleich gegen mehrere Pokémon ankämpfen.

Dadurch gibt es neue taktische Anforderungen: deine Pokémon sollten dann auch Attacken beherrschen, mit denen man mehrere Gegner gleichzeitig treffen kann.

Himmelskämpfe als neue Kampfform

Massenbegegnungen in XY

Neben den Massenbegegnungen wird es noch eine weitere neue Kampfform geben. Üblicherweise kämpfen Pokémon am Bode, nur bei speziellen Attacken wie Fligen oder Surfen wechseln die Pokémon kurz auf eine andere Ebene.

Bei sogenannten Himmelskämpfen werden dann aber alle Pokémon ausschließlich in der Luft kämpfen. Details sind noch nicht bekannt, aber an dieser Kampfform können wohl nur Flug-Pokémon und Schwebe-Pokémon teilnehmen.

Neue Verbindungsmöglichkeiten zwischen Pokémon-Spielern

Massenbegegnungen in XY

Das neue Player Search System (PPS) soll die Verbindung mit anderen Pokémon-Spielern vereinfachen. Verbindungen sollen dabei sowohl mit Freunden als auch mit bisher unbekannten Spielern möglich sein.

Über das PPS sollen sowohl Kämpfe als auch Täusche abgewickelt werden. Details dazu sind noch nicht bekannt, mehr Informationen sollen aber bald folgen.

An diesem Inhalt hat The Libertine mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!