Wii-Gerüchteküche brodelt im Vorfeld der E3

Heute in einem Monat beginnt die alljährlich veranstalte PC- und Konsolenspiele-Messe E3 (Electronic Entertainment Expo). Veranstaltungsort der dreitägigen Messe ist heuer Santa Monica in Kalifornien. Die E3 ist der wichtigste Event der Branche. Nicht zuletzt deswegen brodelt es bereits jetzt in der Gerüchteküche ...

Erwartet wird vor allem, dass Nintendo Neuigkeiten rund um die Wii bringen wird. Schließlich wurde hier auch anno 2005 die Wii, damals noch unter dem Projektnamen Revolution, erstmals einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt. Hier eine Zusammenfassung der wichtigsten, hartnäckigsten und glaubwürdigsten Gerüchte ...

Da wäre vor allem die Geschichte mit der Festplatte für die Wii. Die fehlende Festplatte ist vielleicht das größte Manko der Nintendo Wii. Bereits im März hatte das Spielemagazin in Berufung auf Insiderquellen davon gesprochen (nachlesen). Denkbar wäre eine externe Festplatte auf jeden Fall, denn schon bald sollen Neo-Geo Spiele für Wiis Virtual Console erscheinen. Und ein Neo-Geo-Spiel alleine würde etwa die Hälfte des integrierten Speicherplatzes der Wii belegen ...

Weiters soll die Wii angeblich noch dieses Jahr in neuen Farben kommen. Die E3 ist natürlich der perfekte Rahmen um so eine Neuigkeit öffentlich zu machen. Hoch im Kurs sind bei den Spekulationen die Farben Schwarz und Dunkelrot. Es war eigentlich nie die Frage, ob eines Tages neue Farben würden - sondern nur wann sie kommen würden. Schon 2005 wurde das folgende Bild auf Nintendos Seiten veröffentlicht:

Allerdings ist jetzt vielleicht nicht der perfekte Augenblick dafür. Die Produktionskapazitäten reichen ohnehin nicht aus, um die Nachfrage zu decken. Braucht man neue Farben als Zugpferd, wenn man sowieso nicht noch mehr verkaufen kann?

Definitiv wahr ist, dass etliche heiß erwartete Spiele live vorgestellt werden: Metroid Prime 3: Corruption, Super Mario Galaxy, Super Smash Bros Brawl und The Legend of Zelda: Phantom Hourglass von Nintendo sowie NBA Live 08, Naruto: Clash of Ninja Revolution, Resident Evil: The Umbrella Chronicles und High School Musical: Sing It! von Drittherstellern.

An diesem Inhalt hat Unbekannt mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !