Nintendo: Aktienkurs im Höhenflug

Aufgrund der großen Nachfrage von Nintendo Produkten, vor allem des Nintendo DS und der Nintendo Wii befindet sich die Nintendo Aktie im Moment weiterhin auf Höhenflug.

Derzeit beziffert sich der Unternehmenswert auf 6,3 Billionen Yen (rund 38 Milliarden Euro) und liegt damit nur knapp hinter Sony, Nintendos Haupkonkurrenten mit einem Aktienvolumen im Wert von 6,6 Billionen Yen. Panasonic, ebenfalls im Unterhaltungsbereich tätig, wurde gestern kursmäßig eingeholt. Und das, obwohl Sony und Panasonic einen viel größeren Markt bedienen.

Bereits seit 2 Jahren konnte die Nintendo Aktie konstant zulegen. Der Wert stieg wesentlich schneller an als durchschnittliche Aktien im Nikkei, dem Leitindex der Japaner. Hiroshi Kamide, ein Aktienanalyst von KBC Securities, hierzu:

Nintendo ist derzeit Marktführer in allen Bereichen, also im Grunde dem Handheld- und dem Konsolenmarkt. Wir haben Nintendo seit über einem Jahrzehnt nicht mehr als Marktführer bei diesen Produkten gesehen, was die großartige Marktposition Nintendos in diesem Industriezweig momentan zeigt.

Allgemein glauben Analysten an einen weiteren Kursanstieg und empfehlen den Kauf der Aktie.

Nachrichtenquelle ist die bekannte Wii-Webseite Playwii bzw. Reuters. Angaben zu den Aktienkursen beziehen sich auf die Werte vom 20. Juni 2007.

An diesem Inhalt hat Unbekannt mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !