XY: Drei geheime Event-Pokémon erwarten uns!

Es gibt Hinweise auf drei neue, bisher geheime Pokémon in den Spielen X und Y. Damit würde die Anzahl der Pokémon der 6. Generation auf 72 steigen, insgesamt also 721 verschiedenen Pokémon.

In den letzten Tagen sind einige Hinweise aufgetaucht, die darauf hindeuten, dass es drei, bisher noch nicht bekannte, Event-Pokémon in Pokémon X und Y geben wird. Dank vieler Nachforschungen haben einige Fans diese Pokémon möglicherweise jetzt schon, und damit wohl früher als geplant, entdeckt:

Bei den angeblichen Event-Pokémon handelt es sich um Diancie, Volcanion und Hoopa. Diancie soll Nummer 719 im Dex sein und vom -Typen sein. Sein Nachfolger mit der Nummer 720 ist das -Pokémon Volcanion; bei der Nummer 721 handelt es sich um Hoopa, welches den Typen haben soll.

Die Namen dieser vermeintlichen Pokémon wurden von Nintendo durch ein Trademark gesichert, gleichzeitig wie auch die englischen Namen der Starterentwicklungen Brigaron, Fennexis und Quajutsu sowie der Name Zygarde. Eine zusätzliches Indiz dafür, dass es sich hierbei um weitere Pokémon handeln dürfte, lieferten dann ein paar Versuche in der Global Trade Station von X und Y. Dort ist ein Spam-Filter eingebaut, sodass selbst eingegebene Namen bei gesuchten Pokémon nicht angezeigt werden, wenn es diese nicht wirklich gibt. Wenn die Namen Diancie, Volcanion und Hoopa als gesucht angegeben werden, werden diese Angebote von dem Spam-Filter jedoch nicht gelöscht.

Somit scheinen diese weiteren neuen Pokémon bereits ziemlich sicher bestätigt zu sein und wurden daher auch mit den bislang bekannten Informationen in unserem Pokedex eingetragen.

An diesem Inhalt haben Jonkins99 und Rumo mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !