Neues Pokémon-Detektiv-Spiel und Link!-Beta-Version

In einer besonderen Ausgabe der Sendung The Professionals, die heute auf dem japanischen Fernsehsender NHK lief, wurde zwei neue Pokémon-Spiele vorgestellt, die sich derzeit in der Entwicklung befinden.

Zuerst wurden erste Bilder zu einem Nachfolger von Pokémon Link! gezeigt, der sich derzeit in der Entwicklung befindet. Pokémon Link war ein Puzzlespiel, das für den Nintendo DS erschienen ist. Zu sehen war eine Diskussion über die Probleme, die der 3DS für die Serie mitbringt, zum Beispiel die unterschiedliche Größe von Top- und Touchscreen. Bei dem Spiel soll es sich um eine Download-Version aus dem Nintendo eShop handeln.

Eine Beta-Version des Nachfolgers von Pokémon Link!
Ein Screenshot aus der Beta-Version des Pokémon Link!-Nachfolgers

Außerdem gab es auch einige neue Informationen zu dem Spiel mit Pikachu in der Hauptrolle, das bereits in der Vorschau der Sendung kurz zu sehen war. Wie bereits vermutet, hanelt es sich dabei um kein Spiel der Hauptreihe, sondern einen neuen Spin-off-Titel - genauer gesagt ein Detektiv-Spiel. Du wirst darin einen Detektiv spielen, der ein Pikachu als treuen Freund, Helfer und Gefährten hat. Das Pikachu soll mittels Motion Capture und Gesichtserkennung gesteuert. Ein seltenes Pikachu stellt dabei den Gegner dar, ebenso gibt es ein besonderes blaues Pikachu welches sprechen kann. Das Spiel hat einen Entwicklungszeit von zwei Jahren und wird wohl 2015 erscheinen. Ob das Spiel auch außerhalb von Japan erscheinen wird, ist unbekannt.
Da sich das Spiel noch in der Entwicklung befindet, können sich die obigen Informationen zu dem Spiel noch ändern, bevor es erscheint.

Pikachu in deinem Detektiv-Büro
Pikachu in deinem Detektiv-Büro

An diesem Inhalt haben Jonkins99 und Rumo mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!