Wii: Download-Angebot wird erweitert

Lange Zeit wurde darüber diskutiert und spekuliert. Bereits im Januar dieses Jahres brachten wir schon eine Meldung darüber. Doch nun macht es Reggie Fils-Aime, der Präsident von Nintendo of America, offiziell: Ab 2008 wird das Download-Angebot massiv erweitert.

Der neue Service soll WiiWare heißen. Neben den bisher angebotenen Spieleklassikern für die Virtual Console soll es ganz neue Minispiele zum Download geben. Weiters wird erwartet, dass in etwa ab dem gleichen Zeitpunkt Demoversionen von Wii-Spielen angeboten werden.

Mittlerweile haben schon einige renommierte Spielestudios wie Ubisoft Interesse an der Entwicklung von kleineren Spielen für den Download-Kanal bekundet. Vielleicht werden diese Minispiele in Verbindung mit der Steuerung ja neue Klassiker à la Tetris hervorbringen? Der große wirtschaftliche Vorteil ist für die Entwickler jedenfalls vorhanden: Mit kleinem Budget und geringen finanziellen Risiko können Spiele unter die Leute gebracht werden.

Bezahlt werden die Downloads wie bisher mit Wii Points. Wie viel genau ein Spiel kosten soll, wurde nicht gesagt - in etwa 1000 Punkte, umgerechnet 10 Euro, scheinen aber realistisch.

Dieser Schritt ist für Nintendo wichtig, um nicht gegenüber der Konkurrenz an Boden zu verlieren. Sowohl Sony als auch Microsoft bieten für ihre Konsolen bereits ein derartiges Service an. Microsoft ist im Markt der Spiele-Downloads derzeit führend: Über Xbox Live Arcade wurden bereits 25 Millionen Download gezählt - beim noch jüngeren Angebot an Virtual Console Spielen für die Wii sind es erst 5 Millionen.

Zugleich wird es für Nintendo allerdings auch Zeit, etwas gegen die geringe Festplatten-Kapazität der Wii zu machen. Eine externe Festplatte über USB-Anschluss gilt eigentlich bereits als fix - die Frage ist nur, wann sie kommt. In jedem Fall wäre die E3 in 2 Wochen eine gute Plattform, um neues Zubehör vorzustellen.

An diesem Inhalt hat Unbekannt mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!