USA: Erster Pokémon-Kinofilm als Remastered Version im TV

Der amerikanische Sender Cartoon Newtork zeigt am 4. Januar den 1. Pokémon-Kinofilm Pokémon - Der Film: Mewtu gegen Mew in einer überarbeiteten Version.

Die amerikanische Pokémon Website kündigte am gestrigen 2. Januar die Ausstrahlung des ersten Pokémon-Kinofilm Pokémon - Der Film: Mewtu gegen Mew als überarbeitete Neuauflage an. In der Filmsprache spricht man von einer Remastered Version.

In dieser digital überarbeiteten Version wurden Bildqualität und Ton verbessert. Der Film kann nun in High Definition Qualität bewundert werden.

Bereits am morgigen 4. Januar wird er um 8:30 Uhr auf Cartoon Network ausgestrahlt.

Am Inhalt hat sich dabei nichts geändert. Im Film geht es um das vom Menschen geschaffene Legendäre Pokémon Mewtu, welches aus einem wissenschaftlichen Labor flieht und anschließend für Angst und Schrecken sorgt. Es versucht alles über seine Identität herauszufinden und beschließt daraufhin die Welt zu beherrschen. Dafür schafft es Klone von vielen verschiedenen Pokémon, die als seine Armee kämpfen sollen. Können Ash und Pikachu, Misty und Rocko Mewtu aufhalten? Und was hat Team Rocket mit all dem zu tun?

Eine Ausstrahlung im europäischen Raum ist derzeit noch ungewiss. Auch die erst letztens gezeigte Kinofilme Lucario und das Geheimnis von Mew und Der Aufstieg von Darkrai schafften es bislang nicht bis nach Deutschland. Laufen wird der Film - falls überhaupt - dann wohl auf dem Fernsehsender Prosieben MAXX oder wie zuletzt das Anime-Special Pokémon Origins auf der offiziellen deutschen Pokémon-Website. Wir werden dich natürlich diesbezüglich auf dem Laufenden halten.

An diesem Inhalt haben Jonkins99, celebi3335 und The Libertine mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!