CoroCoro bestätigt Existenz des Event-Pokémons Diancie

Heute wurde die Existenz von dem ersten Event-Pokémon 6. Generation offiziell bestätigt: Diancie. Es wird desweiteren eine große Rolle im kommenden Film Der Kokon der Zerstörung und Diancie spielen.

Die heutigen Scans des CoroCoro-Magazins bestätigen die Existens des vermutlichen Event-Pokémons Diancie. Diancie wurde erstmals mit den beiden anderen im normalen Spielverlauf von Pokémon X und Y nicht erhältlichen Pokémon Volcanion und Hoopa Ende Oktober durch einen Hacker gezeigt. Durch die offizielle Bestätigung Diancies ist die Existenz von Volcanion und Hoopa indirekt ebenfalls bestätigt.

Diancie hat die Nummer 719 im Nationalen Pokédex und ist vom Typen .

Mit der offiziellen Bestätigung wurde auch veröffentlicht, dass Diancie die Hauptrolle in dem nächsten Pokémon-Kinofilm tragen wird. Sein offizieller Name ist nun 破壊の繭とディアンシー Hakai no Mayu to Diancie, was übersetzt so viel heißt wie Kokon der Zerstörung und Diancie.

Der Scan des CoroCoro-Magazins, welches Diancie das erste Mal offiziell zeigt

Mehr Infos und Bilder zu den Event-Pokémon findet ihr in unserem Pokédex. Bisherige Meldungen zu den drei Pokémon findest du im Folgenden aufgelistet:

An diesem Inhalt haben Jonkins99 und Rumo mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!