Offizielle XY-Webseite zeigt das Pokémon Diancie

In dem heutigen Update der offiziellen Website zu Pokémon X und Y wurde das Rätsel um Diancie und seinen Zusammenhang mit Rocara teilweise gelüftet.

Die offizielle Website zu den Pokémon-Spielen X und Y bekam heute ein weiteres Update. Dieses Update enthält viele interessante Informationen zu dem mysteriösen Pokémon Diancie, den Megasteinen und dem Haus der Prüfung.

Diancie

Ken Sugimori-Artwork zu Diancie

Bei Diancie handelt es sich um ein neues Pokémon, welches im normalen Spielverlauf von Pokémon X und Y bislang nicht erhältlich ist. Erstmals entdeckt wurde es im Oktober letzten Jahres durch einen Hacker. Offiziell bestätigt wurde seine Existenz dann erstmals vor wenigen Tagen im CoroCoro-Magazin.

Dank dem Update der offiziellen Webseite sind nun einige zusätzliche Informationen zu diesem Pokémon bekannt: So bestätigt sein Pokedex-Eintrag die von Fans bereits vermutete Verbindung zu Rocara:

Dieses Pokémon ist eine Mutation von Rocara. Sein rosafarbener Körper gilt als der schönste Anblick überhaupt.

Rocara
Rocara

Weiterhin heißt es auf der Webseite, dass Diancie in der Luft gebundene Kohlenstoffpartikel in seinen Händen komprimieren und Diamanten aus dem Nichts herstellen könne. Die so entstehenden Edelsteine benutze es im Kampf, um dem Gegner anzugreifen und sich selbst zu schützen. Oft sollen sich viele Rocara um ein Diancie versammeln, welches sie aber ignoriere, da es stets nach eigenem Willen handele.

  • Name: Diancie
  • Spezies: Edelstein
  • Typ:
  • Fähigkeit: Neutraltorso
  • Größe: 0,7 m
  • Gewicht: 8,8 kg

Weiter unbekannt ist, wie Diancie erhältlich sein wird. Bislang war spekuliert worden, dass es sich bei diesem Pokémon um ein Event-Pokémon der 6. Generation handelt. Da es als Mutation von Rocara entstehen soll, wäre es aber beispielsweise auch denkbar, dass irgendwann in Zukunft ein Item o.ä. verteilt werden wird, das eine Verwandlung von Rocara auslöst.

Informationen dazu, wie du Diancie erhalten kannst, sollen laut der offiziellen Webseite aber in Kürze folgen.

Viele weitere Bilder zu Diancie findest du in unserem Pokedex. Des Weiteren gibt es einen Trailer extra zu Diancie.


Ein extra Trailer rund um Diancie

Das Haus der Prüfung

Eine kurze Beschreibung gibt es nun auch zum in Illumina City befindlichen Kampfhaus:

Feile im Haus der Prüfung an deinen Kampffähigkeiten! In dieser Einrichtung kannst du an Kampfprüfungen teilnehmen, bei denen du dich gegen fünf andere Trainer behaupten musst. Danach wird deine Leistung bewertet. Du kannst erst an den Kampfprüfungen im Haus der Prüfung teilnehmen, wenn du in die Ruhmeshalle eingezogen bist.
Das Kampfhaus in Illumina City

Megasteine, die du durch andere Personen geschenkt bekommst

Außerdem werden die Fundorte von zwei weiteren Megasteinen enthüllt:

An einige Megasteine gelangst du nur, indem du sie von anderen Figuren aus dem Spiel erhältst. Suche nach deinem Einzug in die Ruhmeshalle beispielsweise das Café Soleil auf Illumina Citys Südring auf, um mit dem Champ Diantha Pokémon zu tauschen. Das Trasla, das sie dir im Tausch anbietet, trägt den Mega-Stein Guardevoirnit, den du benötigst, um bei Guardevoir die Mega-Entwicklung auszulösen.
Den Absolnit bekommst du von Serena oder Kalem geschenkt

Die Fundorte aller bislang bekannten Megasteine kannst du in diesem Artikel nachlesen.

An diesem Inhalt haben Jonkins99, Rumo, The Libertine und AzumarillFTWrofl mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !