Russland: Erstmals Pokémon-Karten und Anime samt App

Russland darf sich freuen: Sowohl Pokémon-Anime als auch Sammelkarten werden noch dieses Jahr ihren Weg ins Land schaffen.

Ein Land, von dem man momentan nur Negatives hört, ein Land, in dem die Olympischen Winterspiele 2014 mehr als pompös statt gefunden haben und ein Land, in dem es kein Pokemon Anime, geschweige denn TCG gibt? Da kommt nur ein Land in Frage! Richtig, die Rede ist von Russland.

Heute gibt es aber positive Nachichten aus dem europäisch-asiatischem Land: Der bliebte Pokemon Anime wird ab dem 01.05.2014 auch in Russland verfügbar sein, nicht nur im TV sondern auch mobil per App. Der russische Free TV Sender 2x2 hat nun eine Lizenz für Jahre bekommen um die tolle Pokemon-Serie ausstrahlen zu dürfen.

Angefangen mit der 14. Staffel wolle man später auch die 17. X/Y Staffel ausstrahlen.

Aber auch die Pokemon Trading Card Game Spieler dürfen sich freuen denn das TCG wird ebenfalls wieder erhältlich sein. Das Beste - Noch dieses Jahr! Wann genau ist leider noch nicht bekannt.

Quelle: Bisaboard

An diesem Inhalt hat Wave mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !