Geheimbasen in Omega Rubin und Alpha Saphir unfreiwillig veröffentlicht

Ein beliebtes Feature in den Spielen Rubin und Saphir waren die Geheimbasen. Durch ein Missgeschick wurden die Geheimbasen nun auch in Omega Rubin und Alpha Saphir unfreiwillig bestätigt.

Durch die offizielle Website zu ORAS wurde gestern ein Screenshot veröffentlicht, welcher die typischen Löcher in der Wand, welche auf Geheimbasen hinweisen, zeigt.

Um den Schaden zu begrenzen und um das Entdecken dieses Fehlers zu verhindern, wurde der Screenshot nun ausgetauscht - die Wirkung wurde allerdings verfehlt und Fans wurden jetzt erst recht darauf aufmerksam.

So werden die Geheimbasen in ORAS also wahrscheinlich wieder dabei sein. Offiziell vorgestellt werden sie aber erst später.


Der Screenshot, auf dem man die Geheimbasis sieht...

... wurde durch einen mit anderer Kameraperspektive ausgewechselt. Die Geheimbasis ist nicht mehr sichtbar.

An diesem Inhalt haben Jonkins99 und AzumarillFTWrofl mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !