Erste Previews auf Pokémon Orchestral Tour

Die Pokémon Company International veranstaltet in den USA eine Konzerttour mit Musikstücken aus den Pokémonspielen. Dazu wurden nun erste Previews veröffentlicht.

Logo der Konzerttour Pokémon: Symphonic Evolutions

Bereits Ende Juni kündigte die Pokémon Company International eine Konzerttour für die USA an: Pokémon: Symphonic Evolutions. In dieser wird es neue Arrangements von Musikstücken aus den verschiedenen Pokémonspielen der Hauptreihe zu hören geben. Bislang bekannte Termine für die Tour sind

  • 15. August in Washington DC (am Tag vor dem Beginn der Pokémon World Championships)
  • 16. August in Washington DC (am Wochenende der Pokémon World Championships)
  • 19. September in Philadelphia

Es soll aber noch weitere Veranstaltungsorte geben, die in nächster Zeit bekannt gegeben werden.

In den letzten Tagen haben nun verschiedene YouTuber die möglichkeit bekommen, erste Ausschnitte aus den Musikstücken zu veröfentlichen, die auf dieser Tour gespielt werden. Dabei handelt es sich allerdings noch nicht um die live gespielten Versionen, sondern um über einen Synthesizer eingespielte Demoversionen. Es ist also davon auszugehen, dass diese im Konzert selbst noch besser klingen werden.


Ausschnitt aus dem Theme von Alabastia (beginnt bei 1:25)


Ausschnitt aus dem Team Rocket Theme (beginnt bei 0:32)


Medley der Kampfmusiken (beginnt bei 1:36)


Ausschnitt aus dem Theme der Siegesstraße in Rubin/Saphir (beginnt bei 6:08)


Theme von Route 113 in Hoenn (beginnt bei 1:50)


Intro zu Pokémon Diamant und Perle (beginnt bei 3:47)


N's Abschied (beginnt bei 2:40)


Kampf mit Rot (beginnt bei 1:20)

Weitere Ausschnitte werden voraussichtlich im Laufe der nächsten Tage noch auf anderen YouTube-Kanälen veröffentlicht werden.

Ein ähnliches Projekt (von einem Orchester eingespielte Pokémon-Musikstücke) wurde übrigens schon letztes Jahr von Fans im Rahmen einer Kickstarter-Kampagne verwirklicht. Das Ergebnis dieses Projekts kannst du inzwischen auch auf YouTube anhören.

Quellen: Offizielle Ankündigung, bulbanews

An diesem Inhalt hat Rumo mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!