Lorenabenteuer - ein neues Minispiel beim PGL

Ein neues Spiel namens "Lorenabenteuer" mit verschiedenen Pokébällen als Preise auf PGL veröffentlicht.

Ab dem 21. November wird im Pokémon Global Link das neue Minispiel "Lorenabenteuer" verfügbar sein, welches sich in drei Stufen unterteilt. Ab 20 Pokémeilen und mindestens einer Medaille kann man das erste Level spielen. Die höheren Level werden freigeschaltet, wenn man mehr Medaillien besitzt. Jedoch benötigt man für die Teilnahme auch mehr Pokémeilen.

Im Spiel steuert man eine Lore über drei verschiedene Gleisstrecken. Ziel ist es möglichst viele Beeren einzusammeln. Je nachdem wie viele man ergattern konnte, erhält man einen bestimmten Rang. Danach richtet sich auch der Gewinn: Verschiedene Pokébälle. Auch das Level ist entscheidend auf dem man das Spiel absolviert. Denn bei einem höheren Level, erhöht sich nicht nur die Wahrscheinlichkeit einen seltenen Ball zu erhalten, sondern kann ebenso die Anzahl, wie viele Bälle man bekommt, steigern.

Gewinnen kann man folgende Pokébälle jeweils einmal pro Spiel:

Meisterball, Tauchball, Wiederball, Luxusball, Heilball, Hyperball, Pokeball:, Netzball, Nestball, Timerball, Finsterball, Superball und den Flottball


Quelle: offzielle Pokémon-ORAS Seite

An diesem Inhalt hat Chanpou mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!