Pokémon Battle Revolution erscheint noch 2007 in Europa

Jährlich findet in Leipzig die Spiele- und Unterhaltungsmesse Games Convention statt. Auch dieses Jahr fanden sich wieder hunderte Aussteller ein und präsentierten zahlreiche Spiele.

Da durfte natürlich auch der erfolgreiche Spiele- und Konsolenhersteller Nintendo nicht fehlen. Und die Japaner hatten gute Nachrichten für die europäischen Pokémon-Fans. Wie schon länger erwartet, wird das Wii-Spiel Pokémon Battle Revolution im vierten Quartal 2007 erscheinen. Der genaue Termin ist jedoch noch offen. Die offizielle Pressemeldung von Nintendo lautet:

Die Pokémon erobern Wii
Pokémon Battle Revolution verspricht spannende Wettkämpfe in 3D – auch online!

„Auf in den revolutionären Kampf!“ heißt es demnächst für alle Pokémon-Fans. Denn Ende 2007 erscheint Pokémon Battle Revolution, ihr erstes Rollenspiel-Abenteuer auf Nintendos neuer Konsole Wii. In farbenprächtigen, dreidimensional animierten Arenen können mehrere Spieler ihre Pokémon gegeneinander antreten lassen. Die Fortsetzung des legendären Titels Pokémon Colosseum für den Nintendo GameCube wurde von Genius Sorority entwickelt und wartet mit phantastischen Grafiken und vielen Überraschungen auf. Die Spieler können sowohl die bewegungssensitive Fernbedienung der Wii zur Steuerung nutzen als auch ihren Nintendo DS. Und mit weit entfernt lebenden Freunden können sie über die Nintendo Wi-Fi Connection online spielen.

Der Titel ist nicht nur die erste Pokémon–Software für Wii, sondern auch das erste Wii-Spiel, das die kabellose Verbindung zwischen der TV-gebundenen Konsole und dem tragbaren Nintendo DS unterstützt. Dadurch können sich bis zu vier Pokémon-Freunde gleichzeitig ins kämpferische Vergnügen stürzen: Zwei nutzen die Fernbedienungen der Wii, zwei ihren Nintendo DS als Controller. Ein weiterer Vorteil der Verbindungsmöglichkeit: Die Spieler können alle Figuren, die sie in den neuen, im Juli erschienenen Nintendo DS-Spielen Pokémon Perl und Pokémon Diamant gesammelt haben, problemlos auf die Wii übertragen und in die Arenen von Pokémon Battle Revolution schicken.

Ob allein, zu zweit oder zu viert: Das Spiel ist immer ein Riesen-Spaß. Und wenn gerade kein Mitspieler vor Ort ist – kein Problem: Irgendwo in Europa wird sich immer einer finden. Alle, die über einen schnellen Internet-Zugang verfügen, können über den kostenlosen Nintendo Wi-Fi Connection Service jetzt internationale Online-Wettkämpfe austragen – mit Freunden und Bekannten oder mit Gegnern, die per Zufallsgenerator ausgewählt werden.

Als erfolgreiche Pokémon-Trainer sammeln die Spieler sogenannte Poké Coupons, die sich wiederum gegen „Mystery Gifts & Gear“ eintauschen lassen. Das sind nützliche, virtuelle Gegenstände, mit denen man die Trainer in dem Wii-Spiel ausrüsten oder die man anschließend in den neuen Pokémon Editionen für den Nintendo DS nutzen kann.

Pokémon Battle Revolution ist ein vielseitiges, durch seine erstklassige Grafik und seine Mehrspieler-Möglichkeiten begeisterndes Rollenspiel. Es dürfte Ende dieses Jahres nicht nur die Wii, sondern auch die Herzen der Pokémon-Fans im Sturm erobern.

Genre: Rollenspiel
Hersteller: Genius Sonority
Erscheinungstermin: 4. Quartal 2007

An diesem Inhalt hat Unbekannt mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !