Schutz für die Wiimote: Wii Remote Jacket

Nintendo of Japan gibt bekannt, dass ab sofort bei sämtlichen Wii-Konsolen ein neues Zubehörteil dabei sein wird: Das Wii Remote Jacket.

Der Controller (die Wiimote) soll damit verbessert werden. Man hat festgestellt, dass viele dieser Fernbedienungen beträchtliche Schäden nehmen, wenn sie zu Boden fallen. Jetzt hat man sich um dieses Problem gekümmert: Die Schäden sollen durch eine Silikon-Schutzhülle verringert werden. Diese Schutzhülle heißt eben Wii Remote Jacket.

Die Wii Remote Jacket wird in Japan ab sofort dabei sein - USA und Europa sollen bis zum 15. Oktober 2007 folgen. Zudem soll die Silikon-Hülle zu allen separat erhältlichen Wii-Fernbedienungen und dem Spiel Wii Play beiliegen.

Wii-Besitzer, die noch kein Wii Remote Jacket haben, können diese kostenlos bei Nintendo über deren link:Homepage bestellen.

An diesem Inhalt hat Unbekannt mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !