Super Smash Bros. Brawl: Relaxo, Flemmli und Kyogre

Im Spiel Super Smash Bros. Brawl für die Nintendo Wii kämpfen in spaßigen Kämpfen Charaktere aus verschiedenen Nintendo-Spielen gegeneinander. Neben Kult-Figuren wie Mario, Wario und Luigi kommen auch reichlich Pokémon vor.

Wer in den letzten Tagen auf der Webseite zum Spiel war, dem Smash Bros. Dojo, konnte da zahlreiche weitere Charkter-Ankündigungen sehen: Wie etwa Sonic und Kirby. Aber es wurden auch neue Pokémon bestätigt, die aus einem Pokéball (ein Item in diesem Spiel) auftauchen können: Es handelt sich hierbei um Relaxo (Vorstufe Mampfaxo wird auch dabei sein, Hoenn-Starter Flemmli und das legendären Kyogre. Für Bilder dieser Gast-Pokémon schau dir dieses Video an ...

Somit wurden bisher Pikachu und der Pokémon-Trainer mit Schiggy, Bisaknosp und Glurak als Charaktere bestätigt. Unter den Gastpokémon sind neben Mampfaxo, Relaxo, Flemmli und Kyogre auch noch Pflinfa, Goldini, Endivie und Groudon.

Super Smash Bros. Brawl erscheint nächstes Jahr in Europa. Falls du an weiteren Informationen und Bildern interessiert bist, empfehlen wir den Besuch der folgenden Seiten: Smash Bros. Dojo, GameTrailers, IGN und Wikipedia.

An diesem Inhalt hat Unbekannt mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!