Neuer Modchip für die Wii

Erst vor kurzer Zeit wurde die Wii vollständig gehackt und schon jetzt gibt es wieder einen neuen Modchip. Dieser befindet sich aber noch in der Testphase und heißt WiiCrypt. Folgendes wird er unterstützen:

  • DVD-Wiedergabe
  • neue Themes für das Wii-Menü
  • auf Wunsch können Updates der Firmware umgangen werden
  • mittels einer direkten Verbindung über die USB und der GameCube Memory Card-Schnittstelle wird es möglich sein Codes auf die Konsole zu laden
  • ein Programm names StreamerWii soll es ermöglichen, über Funk Multimedia-Inhalte zu streamen

Auch wenn es sich super anhört, ist das Einbauen eines Modchips nicht ohne Risiko. Durch das Öffnen der Wii erlischt die Garantie und ein umgehen des Kopierschutzes ist illegal und wird strafrechtlich verfolgt. Außerdem kann durch Firmware-Updates die Konsole beschädigt werden.

An diesem Inhalt hat Unbekannt mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !