Neues Pokémon-Spiel noch 2010 in Japan

Die Remakes Heartgold und Soulsilver stehen noch nicht einmal in den Regalen der amerikanischen und europäischen Kaufhäuser, doch trotzdem geizt die Pokémon Company nicht mit neuen Ankündigungen. Die nächste Generation der Pocket-Monsters-Serie wird noch 2010 in Japan erscheinen.

Bei GameFreak sollen die Mitarbeiter derzeit zu höchstformen auflaufen. Das ist kein Wunder, denn immerhin kündigte Junichi Masuda in seinem Blog an, dass die Verkaufszahlen von Diamant und Perl mit den neuen Spielen übertrumpft werden sollen. Bei über 17 Millionen verkauften Einheiten wird das natürlich kein Selbstläufer, doch die vielversprechende Ankündigung in dieser Woche zeigt natürlich auf, dass diese Ziele nicht von igendwo kommen.

Die Meldungen besagen, dass die neuen Titel so viel Spielspaß wie nie zuvor bieten sollen. Dabei werden nicht nur neue Pokémon ins Spiel integriert, sondern es soll wohl auch ein wenig am Spielkonzept gefeilt werden. Zumindest lässt sich diese Info aus den vorhandenen Aussagen herauslesen, ob und in wie weit wirklich etwas in diesem Gerücht dran ist, soll die Zukunft klären.

Die nächste Möglichkeit dazu bestünde schon nächsten Sonntag. An diesem Tag wird Junichi Masuda einen Auftritt in der Show Pokémon Sunday bekommen, die wöchentlich in Japan ausgestrahlt wird. Dort soll er mit ziemlicher Sicherheit die Neuigkeiten dieser Woche noch einmal offiziell machen und eventuell sogar neue Informationen preisgeben.

An diesem Inhalt hat gasi mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!