Kommt externe Festplatte für die Wii?

Neues aus der Gerüchteküche rund um die Wii: Laut dem renommierten japanischen Spielemagazin Gamelabo plant Nintendo, eine externe Festplatte für die Wii herauszubringen. Gamelabo beruft sich dabei auf einen Nintendo Insider.

Nintendo hat diese Meldung bereits als reine Spekulation abgestempelt. Allerdings ist es durchaus in der Wirtschaft gängig, auch wahre Gerüchte zu dementieren - meist aus Marketinggründen.

Eine externe Fetsplatte über den USB-Anschluss der Wii ist nämlich gar nicht so abwegig. Durch den angekündigten Demo-Kanal könnten die Wii-Besitzer schon bald mehr Speicherplatz benötigen - denn Spiele brauchen Platz und der geringe interne Speicher von nur 512 MB ist eine der größten Schwächen der Wii.

An diesem Inhalt hat Unbekannt mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !