GTS-Website wird im September geschlossen

Ab dem 18. September 2010 wird die Website zur Global Trade Station abgeschaltet. Das Tauschen über die GTS ist davon aber nicht beeinträchtigt.

Website zur Global Trade Station

Am 14. September 2007 ist Nintendos Website zur Global Trade Station online gegangen (Original-Bericht). Sie dient gewissermaßen als Ergänzung zur Global Trade Station (GTS) und beinhaltet beispielsweise Statistiken zu den am häufigsten getauschten Pokémon.

Exakt drei Jahre nach dem Launch wird die Website jedoch wieder abgestellt. Wie in einer Ankündigung zu lesen ist, wird es am 14. September 2010 um 20 Uhr so weit sein. So heißt es dort wörtlich:

Vielen Dank für dein Interesse an Pokémon und der Pokémon-GTS-Website.
Die Pokémon-GTS-Website wird um 20.00 Uhr MEZ am 14.09.2010 geschlossen.
Du kannst den Pokémon-GTS-Service zum Tauschen von Pokémon in deinen Videospielen weiterhin nutzen – auch, wenn die Website geschlossen ist.
Die Pokémon-GTS-Website wird geschlossen – aber wir bereiten jede Menge tolle und aufregende Dinge für Pokémon-Freunde vor. Schau für weitere Infos immer wieder vorbei!

Die Abschaltung der Website hindert natürlich niemanden daran, weiterhin über die Global Trade Station seine Pokémon zu tauschen. Lediglich die ergänzenden Statistiken verschwinden damit. Diese Statistiken wurden erst nach dem Erscheinen der Spiele eingeführt und waren rechtlich gesehen gesehen kein Teil der gekauften Pokémon-Editionen. Somit hat Nintendo auch das Recht, die Website wieder vom Netz zu nehmen.

Die Entscheidung dürfte vor allem mit dem Erscheinen der schwarzen und weißen Edition zusammenhängen. Diese erscheinen am 18. September 2010 in Japan und bringen eine Menge neuer Internet-Features mit sich. Mit dieser Aktion wird aber auch die Frage aufgeworfen, wie lange die Internetseiten zu Schwarz-Weiß online sein werden. Diese sind im Gegensatz zur GTS-Website nämlich ein wesentlich wichtigerer Zusatz zum Spiel.

An diesem Inhalt hat The Libertine mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !