Brokkoli-Pokémon „Yanappu“ offiziell vorgestellt

Das bereits früher gezeigte Brokkoli-Pokémon wurde nun endlich als offizielles Pokémon bestätigt. Es heißt „Yanappu“ und ist ein Gras-Typus.

Betreffend neuer Nachrichten über die kommenden Pokémon-Editionen Schwarz und Weiß haben wir eine sehr ruhige Woche hinter uns. Nachdem es schon einige Zeit lang keine wesentlichen News dazu mehr gab, wurde heute in der Pokémon Sunday-Sendung zumindest ein schon länger kursierendes Pokémon offiziell vorgestellt.

Pokémon Yanappu aus der schwarzen und weißen Edition

Es handelt sich dabei um das Pokémon Yanappu, dessen Gestalt auf einem Brokkoli basiert. Yanappu wurde als eines der früheren Pokémon bereits Anfang Juli bekannt, als ein Entwurf für eine Spielzeug-Figur durchgesickert ist.

Damals wurde dabei noch der Name Nezumidori genannt, und bis zum heutigen Tag gab es keinerlei Bestätigung, dass es sich hierbei um ein echtes Pokémon handelt. Bisher ist allerdings unklar, ob auch der erwähnte Name Burokko (vom japanischen Wort für Brokkoli abgeleitet) eine inoffizielle Bezeichnung für Yanappu war, oder ob damit beispielsweise eine Weiterentwicklung bezeichnet wurde.

Pokémon Yanappu im Kampf gegen den Wasserstarter Mijumaru

Wie zu vermuten war, handelt es sich bei Yanappu um ein Pokémon mit reinem Pflanzen-Typ. Als Spezies-Beschreibung wurde Grasaffe angegeben, seine Größe beträgt 0,6 m bei einem Gewicht von 10,5 kg. Seine einzige Fähigkeit ist Völlerei (statuswertsteigende Wirkungen von Beeren werden früher aktiviert) und es erlernt eine neue Attacke namens Akrobat — diese Attacke hat die doppelte Angriffstärke, wenn Yanappu kein Item trägt, zudem können in Dreikämpfen damit ansonsten unerreichbare Pokémon angegriffen werden.

In der Pokémon Sunday-Sendung wurde zudem gesagt, dass Yanappu im Team eines neuen Charakters der 13. Pokémon-Staffel sein soll. Da hier der Arenaleiter Dento vorkommt, ist höchstwahrscheinlich auch er gemeint. Schon bisher deuteten alle Zeichen darauf hin, dass Dento vor allem Pflanzen-Pokémon einsetzen wird.

Eine Liste der bisher bekannten neuen Pokémon aus Schwarz und Weiß findest du in der Pokémon-Liste: Neue Pokémon aus Schwarz-Weiß. Hier erfährst du auch weitere Details zu den einzelnen Pokémon. Noch keine Neuigkeiten gibt es zu den zwei Pokémon, von denen sehr undeutliche Bilder aus einem neuen Werbevideo aufgetaucht sind.

An diesem Inhalt haben The Libertine, Birne94, Kirin und Anomaly mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!