Pokémon Schwarz beliebter als Pokémon Weiß

Erste Verkaufszahlen zeigen, dass Pokémon Schwarz bei den Konsumenten etwas beliebter ist als das Pendant Pokémon Weiß.

Bereits am Anfang der Woche haben wir über den ersten gebrochenen Verkaufs-Rekord der neuen Pokémon-Editionen Schwarz und Weiß berichtet. Die Spiele sind bekanntlich am letzten Samstag in Japan offiziell veröffentlicht worden.

Immer wenn zwei Editionen zeitgleich erscheinen, stellt sich die Frage, welche der beiden Versionen bei den Fans beliebter ist. Diesmal ist diese Frage besonders interessant, denn abgesehen von den unterschiedlichen Pokémon gibt es diesmal noch zusätzliche Versionsunterschiede wie etwa verschiedene Orte.

So wie es derzeit aussieht, ist die schwarze Pokémon-Edition bei den japanischen Käufern beliebter. In der ersten Verkaufswoche wurden wie berichtet laut den offiziellen Verkaufszahlen 2,558 Millionen Exemplare verkauft. Wie nun auch bekannt wurde, entfallen davon 1323000 Stück auf die schwarze Edition und nur 1234000 Exemplare auf die weiße Edition. Ein Unterschied von rund 7,2 Prozent.

Anlässlich dieser News-Meldungen wollen wir auch euch die Frage stellen, welche Edition ihr euch voraussichtlich kaufen werdet. Du kannst an der Umfrage in unserem Forum teilnehmen und dort deine Meinung abgeben (zum Abstimmen ist eine kostenlose Anmeldung notwendig).

An diesem Inhalt haben The Libertine und Birne94 mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!