1. April - Zahlreiche Aprilscherze im Internet

Du liest gerade in einem Forum, auf einer Seite. Erfreuliche Nachrichten, oder Hiobsbotschaft: Und dann liest man April, April. Ursprünglich eine westeuropäische Tradition, mittlerweile ist sie weltweit verbreitet. Im Internet sind Aprilscherze noch beliebter als im echten Leben.

Da heißt es einmal, Nintendo arbeitet an einer neuen Wii mit Blue-Ray-Unterstützung. Oder das Remake von Pokémon Gold und Silber würde endlich Realität werden. Denkste! Bisher nur Aprilscherze, die vielleicht aber eines Tages wahr werden könnten (zumindest manche davon). Selbst renommierte Seiten scherzen ein wenig. Denn Aprilscherze, die verbreitet werden, sind billige Werbung.

Auf Seiten und Blogs rund um die Wii, etwa Wii-Channel, Wiiinsider oder Playwii findet man immer wieder denselben Scherz: Wir haben beschlossen, unserer Seite umzugestalten und zukünftig über die Playstation 3 zu berichten. Auch sehr beliebt sind Falschmeldungen rund um eine billigere PS3 Variante, eine neue Sega-Konsole und Ankündigungen bestimmter Spieletitel.

Nebeneffekt der ganzen Aprilscherze: Jede Meldung wird heute überkritisch aufgenommen, wahre Nachrichten als falsch abgestempelt. Auf Pokemon Inside findest du, außer einigen Späßen von Mitgliedern im Forum, übrigens keinerlei Aprilscherze ...

An diesem Inhalt hat Unbekannt mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !