Fairplay in WIFI-Kämpfen - Regeländerung

Nintendo verbannt Cheat-Pokémon sowie die Attacken Schlummerort und Freier Fall aus den Zufallskämpfen, um somit jedem Trainer die gleichen Chancen zu bieten.

Regel-Änderung in Zufallskämpfen

Nintendo gab am 21.12.2011 bekannt, dass es ab dem 1. Weihnachtstag eine Regeländerung im Online-Modus geben wird. Das Online-Verfahren erkennt nun gecheatete Pokémon, Attacken und Items. Desweiteren sind die Attacken Schlummerort und Freier Fall absolut gebannt, da diese zu mächtig sind. Tritt man ein Match an und missachtet einen der augelisteten Dinge wird folgende Meldung erscheinen: "Es gibt ein Problem mit deinen Pokémon. Die Teilnahme ist nicht möglich." und man kann für einige Sekunden kein neues Match bestreiten.

Mit diesen neuen Regeln will Nintendo den Fans einen noch größeren Spielspaß garantieren und Betrüger vom Spiel fern halten!

An diesem Inhalt haben Shiny_Sumpex, Birne94 und Delirium mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !