Augsburg: Eine Tram nur für Pokémon GO Spieler

Um im Spiel Pokémon GO möglichst viele Pokémon zu fangen, muss man so einiges an Wegstrecke zurück legen. Für Fans der App wird es am 21. August eine Fahrt mit der Tram 089 geben - quer durch Augsburg. In der Zeit zwischen 15 und 19 Uhr kann man dann mit der Straßenbahn fahren.

Insgesamt gibt es 100 Fahrkarten, wofür der Vorverkauf in Kürze starten soll. An welchen Stationen die Tram hält, ist noch nicht näher bekannt, soll aber demnächst nachgereicht werden. Wer im Raum München wohnt, kann sich übrigens schon am 13. August über eine Tram freuen, die durch Bayerns Hauptstadt fährt.

Hier geht es zum Ticket-Verkauf.

Damit man auch Pokémon-Eier auf dieser Fahrt ausbrüten kann, wird die Geschwindigkeit zwischendurch auch genügend gedrosselt sein. An Board wird es eine Musikanlage und eine Bar geben. Wegen letzterer ist das Mitbringen eigener Getränke untersagt, da sich das Projekt auch über Verkäufe an der Bar finanzieren soll.

Quelle: augsburger-allgemeine.de

An diesem Inhalt hat Jingle mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !