CoroCoro zeigt zwei neue Pokémon aus Pokémon Sonne und Mond

Die ersten Leaks aus dem CoroCoro-Magazin wurden wieder veröffentlicht. Dieses mal enthüllt die CoroCoro zwei neue Pokémon aus Pokémon Sonne und Mond.

Bei dem neuen Bär-Pokémon handelt es sich um Kiteruguma (vorläufiger Name), welches den Typen Normal/Kampf besitzt. Kiteruguma verfügt über die Fähigkeit Tollpatsch und die neue Fähigkeit Flauschig (Name vorläufig).

Die Menschen in der Alola-Region haben so viel Angst vor Kiteruguma, dass sie sogar Warnzeichen wegen ihm aufstellen. Kiteruguma ist sehr stark und kann jedes Material in zwei Teile brechen. Es umarmt seinen Trainer sehr gerne und sehr stark. Ein Kiteruguma zu provozieren versetzt einen in Lebensgefahr.

Das andere neue Pokémon heißt Mimitsukiyu (Name vorläufig) und ist vom Typen Geist/Fee. Es ist das erste Pokémon mit dieser Typenkombination. Seine neue Fähigkeit heißt Verkleidung (Name vorläufig).

Mimitsukiyu hasst Sonnenlicht und bevorzugt daher dunkle Plätze zum Leben. Die Kleidung die es trägt soll es angeblich vor Sonnenlicht schützen. Wer die Kleidung von Mimitsukiyu entfernt, soll der Legende nach eine schwere Krankheit bekommen. Mimitsukiyus Kleidung besteht aus Pikachu-Merchandise, welches vor 20 Jahren als populär galt. Durch das Tragen dieser Kleidung hoffen Mimitsukiyu darauf so beliebt zu werden, wie Pikachu es ist.

Wir haben unsere Artikel zu neuen Pokémon und neuen Fähigkeiten in Sonne und Mond mit den neuen Informationen aktualisiert.

Quelle: Serebii vom 12. Juli 2016

An diesem Inhalt hat Jonkins99 mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !