CoroCoro-Leaks: Informationen zu den neuen Necrozma-Formen

Schon heute wurden erste Details zu Ultrasonne und Ultramond aus der neuen CoroCoro-Ausgabe geleakt. Bei diesen handelt es sich diesmal um die beiden Cover-Legenden Solgaleo, Lunala und Necrozma, welches sich mit diesen beiden fusionieren kann.

Aus dem CoroCoro-Leak kann man erkennen, dass Necrozma sich wirklich mit Solgaleo / Lunala fusioniert hat um sich in diese neue Form zu verwandeln. Dabei trägt die Fusion aus Solgaleo und Necrozma den Namen "Necrozma Mane of Twilight" → "Necrozma Mähne der Dämmerung". Die Fusion aus Lunala und Necrozma hingegen trägt den Namen "Necrozma Wings of Dawn" → "Necrozma Flügel der Morgenröte". Bitte beachte, dass sowohl der englische als auch der deutsche Name eine Übersetzung aus dem Japanischen ist und es sich somit nicht um einen offizell bestätigten Namen handelt. Weiterhin wurde auch bestätigt, dass die Fusion aus Necrozma und Solgaleo die Signaturattacke "Stahlgestirn" von Solgaleo erlernt, während die Fusion aus Necrozma und Lunala die Signaturattacke "Schattenstrahl" von Lunala erlernt.

Für die meisten Pokémon-Fans ist es sehr überraschend, dass es sich um neue Formen von Necrozma handelt und nicht wie angenommen um neue Formen von Solgaleo und Lunala. Weitere Informationen geben die Leaks aktuell nicht her, aber sobald mehr Informationen veröffentlicht werden, werden wir dich direkt darüber informieren.

An diesem Inhalt haben Holy-Darky und Jonkins99 mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !