Weitere Infos zu Magearnas Fähigkeit, Iwankos Geheimnis und Solgaleo und Lunala

Nach den gestrigen News aus der CoroCoro wurden nur mehr Informationen aus den japanischen Scans ausgelesen. Außerdem ist ein neuer Scan veröffentlicht worden, der von verschiedenen Stärkephasen von den legendären Pokémon Solgaleo und Lunala berichtet.

Wir empfehlen vor diesem News-Beitrag die News von gestern zu lesen, da es sich hier lediglich um eine Ergänzung handelt.

Wir haben euch bereits davon erzählt, dass das neue Pokémon Iwanko und auch die drei Starter-Pokémon laut der CoroCoro ein Geheimnis in sich tragen. Dazu kommt der Fakt, dass Iwanko im Gegensatz zu anderen normalen Pokémon nicht nur ein offizielles Artwork erhalten hat, sondern gleich drei. Iwanko wird also durchaus eine nicht zu unterschätzende Rolle in den Spielen einnehmen. Dies bestätigt die CoroCoro nun mit einer frisch übersetzten Aussage: Iwanko wird eine große Rolle in der kommenden Berichtserstattung der CoroCoro spielen.

Nun sollte es auch niemanden mehr wundern, dass gerade Iwanko das Pokémon war, welches die CoroCoro vor einem Monat exklusiv in einem Trailer zeigen durfte. Anhand von Iwanko wird die CoroCoro nun also in den nächsten Monaten eine offenbar große Änderung in den Spielen schrittweise enthüllen. Welche verborgenen Kräfte wohl hinter dem Welpen-Pokémon stecken?

Magearna verfügt über die neue Fähigkeit Seelenherz. Nun ist bekannt, dass diese wohl immer den Spezial-Angriff von Magearna erhöht, sobald ein Pokémon auf dem Feld besiegt wird, offenbar unabhängig davon, ob dieses für den Gegner oder zusammen mit Magearna in Mehrfachkämpfen kämpft.

Dieser neue Scan von heute spricht erstmals von verschiedenen Erscheinungen von den legendären Pokémon Solgaleo und Lunala. Dabei handelt es sich aber nicht um neue Formen, sondern um Phasen. Zu sehen sind die beiden Pokémon in ihren stärksten Phasen, die Aufgangs-Phase für Solgaleo und die Vollmond-Phase für Lunala. Hierbei handelt es sich offenbar um die Zustände die die beiden Pokémon annehmen, wenn sie ihre Signaturattacken Stahlgestirn und Schattenstrahl benutzen.

10%-Zygarde
Optimum-Zygarde

Schließlich noch eine kleine Information zu den Zygarde-Formen. Gestern Abend wurde auch ein deutscher Trailer zu den beiden veröffentlicht. Daher kennen wir nur den deutschen Namen von der Signatur-Attacke von Optimum-Zygarde, Sanktionskern.

Auf die nächsten Informationen zu Pokémon Sonne und Mond können wir uns übrigens schon in den nächsten Tagen freuen, denn heute eröffnet die E3 Expo in Los Angeles. Mehr Informationen dazu bekommt ihr einer News-Meldung die etwas später am heutigen Tag veröffentlicht wird.

Quelle: pokejungle.net

An diesem Inhalt hat Jonkins99 mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!