Legendäre Woche in Pokémon GO startet noch heute

In diesem Jahr feiert Pokémon Das Jahr der Legendären Pokémon. Nun steht auch das erste Event in Pokémon GO zu diesem Anlass bevor.

In der Legendären Woche kehren die legendären Pokémon Kyogre und Groudon als Raid-Boss zurück und werden somit an der Seite von Rayquaza Arenen verteidigen. Das Event beginnt bereits heute und läuft bis zum 5. März.

Im Anschluss an dieses Event werden besondere Pokémon aus Eiern schlüpfen. Ausgehend davon, welche der drei Pokémon von allen Spielern zusammen am häufigsten als Raid-Boss besiegt wurden, schlüpfen unterschiedliche Pokémon häufiger aus Eiern.

Wird Rayquaza bis zum 5. März häufiger als Groudon und Kyogre zusammen besiegt, schlüpfen vom 5. bis zum 16. März häufiger Pokémon aus Eiern, die von windigem Wetter profitieren. Sollte dies nicht der Fall sein, werden im selben Zeitraum häufiger Pokémon aus den Eiern schlüpfen, die von sonnigem oder regnerischem Wetter profitieren. Die Community entscheidet also, welche Pokémon im März aus Eiern schlüpfen sollen.

Ab morgen, dem 24. Februar, werden außerdem neue Spezial-Boxen im Shop verfügbar sein, um dich bei dem Event zu unterstützen.

Update

Rayquaza wurde öfter besiegt als Kyogre und Groudon. In Folge dessen werden die Pokémon in der folgenden Liste bis zum 16. März öfter erscheinen. Im selben Zeitraum werden außerdem besondere Raid-Bosse, passend zum windigen Wetter, häufiger erscheinen. Schließlich erhalten Spieler bis zum 16. März doppelte EP.

Änderung der Raid-Bosse

Wir haben unsere Raid-Boss-Liste mit den Änderungen aktualisiert.

Pokémon, die bis zum 16. März häufiger aus Eiern schlüpfen:

An diesem Inhalt hat Jonkins99 mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!