Pokémon GO: Shiny-Kramurx ist erhältlich, Aprilscherz gestartet

Zum 1. April ist Shiny-Kramurx in Pokémon GO veröffentlicht worden. Darüber hinaus ist ein Aprilscherz in der App aktiv.

Von nun an lässt sich Shiny-Kramurx in Pokémon GO finden. Im Gegensatz zur normalen Version ist es pink und nicht schwarz. Die Chance ein wildes Kramurx zu entdecken wurde außerdem stark erhöht.

Darüber hinaus hat Niantic sich einen kleinen Aprilscherz erlaubt. Anstatt der typischen Pokémon-Modelle sind vorrübergehend die Pokémon-Icons aus Pokémon Sonne und Mond im Spiel zu sehen. Wir erwarten, dass dies in rund 24 Stunden wieder geändert wird.

Zum Aprilscherz wurde die folgende Nachricht veröffentlicht.

Erlebe Pokémon GO durch eine brandneue Grafik wie NIE ZUVOR!

Trainer,
Wir sind stets bemüht, euch das beste grafische Erlebnis zu ermöglichen. Wir freuen uns darum, unseren neuesten Durchbruch mit Millionen von Pokémon GO-Trainern auf der ganzen Welt zu teilen. Ab heute kannst du zu den Ersten gehören, die diese brandneue Grafik-Engine testen können.
Erlebe Pokémon GO durch eine hochmoderne 8-Bit-Grafik wie NIE ZUVOR! Durch eine etwa doppelt so hohe Auflösung wie beim 4K-Format sorgen die klobigen Quadrate jedes Pixels für realistische Details und eine unglaubliche Bildschärfe! Dein Pokédex wird sich so lebensecht anfühlen, wie man es bei anderen Handheld-Geräten bisher nur zu träumen wagte.
Wir garantieren dir, dass du solche Pokémon noch nie in Pokémon GO erlebt hast! Wir freuen uns auf dein Feedback zu diesem brandneuen Feature. Teile uns deine Meinung zu unserem neuesten Update mit dem Hashtag #PokemonGO mit und füge ein Bild von deinem Lieblingspokémon an!

—Das Team von Pokémon GO

An diesem Inhalt hat Jonkins99 mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!