Sonne/Mond: Neues Video zeigt Minispiel mit Gufa

Das japanische Magazin V Jump hat ein neues Video zu Pokémon Sonne und Mond veröffentlicht. Dieses zeigt ein Minispiel mit dem Pokémon Gufa in der Hauptrolle.

Das Seegurken-Pokémon Gufa wurde auf der offiziellen Pokémon-Website bereits mit folgendem Funfact angekündigt: Gufa sind aufgrund ihres Aussehens und ihrer Gewohnheiten nicht besonders beliebt bei Touristen. Deswegen gibt es an vielen Urlaubsstränden die Möglichkeit, sich etwas dazuzuverdienen, indem man die angespülten Gufa zurück ins Meer wirft. Aber egal, wie weit man sie wirft, sie kehren immer wieder an denselben Ort zurück.

Nun wurde ein Video veröffentlicht, das zeigt, dass der Spieler in Pokémon Sonne und Mond tatsächlich den Strand von Gufa reinigen kann. Der Verdienst scheint dabei gar nicht so schlecht zu sein, da der Spieler für 5 zurückgeworfene Gufa 20.000 Pokédollar erhält.

An diesem Inhalt hat Jonkins99 mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!