Impergator ist wieder im RU erlaubt

Vor einiger Zeit wurde Impergator durch einen Quickbann vom RU ins BL2 gebannt. Kurz darauf erfolgte ein Re-Suspect-Test. Das Ergebnis ist nun, dass Impergator nun nicht mehr im RU gebannt ist, wodurch es in diesem Tier wieder gespielt werden darf.

Impergator zählt im RU durch seine Setup-Attacke Drachentanz zu den besseren Setup-Sweepern seines Tiers. Zusätzlich besitzt es mit einem Angriff von 105 Base in Kombination mit seiner Fähigkeit Rohe Gewalt und den Attacken Kaskade, Eishieb, Knirscher und Wasserdüse auch eine sehr gute Offensive. Jedoch ist es definitiv kein Autopilot! Denn selbst nach einem Drachentanz ist es durch seine Initiative von 78 Base immer noch nicht schnell genug um jedes Pokémon outspeeden zu können. Dieses Problem ist vor allem gegen offensive Teams sehr unvorteilhaft, da diese meist immer ein Pokémon besitzen, das es selbst nach einem Drachentanz immer noch outspeeden und revengen kann. Somit haben solche Teams meist immer einen sicheren Check gegen Impergator. Aber auch gegen defensive Teams besitzt es seine Probleme. Denn diese Team besitzen meisten immer einen guten Counter gegen Impergator wie beispielsweise Morlord und Gufa mit der Fähigkeit Unkenntnis, Milotic mit Dunkelneben oder Brigaron mit Holzhammer. Am effektivsten hingegen ist Impergator besonders gegen balanced Teams, da es diese meistens nach einem Drachentanz stark unter Druck setzen kann. Allerdings besitzen auch diese Teams meist immer eine passende Antwort auf ein Drachentanz Impergator. Diese kann dabei entweder offensiver oder defensiver Natur sein.

Insgesamt ist Impergator jedoch definitiv ein sehr starkes Pokémon im RU, das sehr schnell zu einer großen Gefahr für gegnerische Teams werden kann. Jedoch braucht es dafür einen sehr großen Support des Teams. Somit kann man sagen, dass Impergator zwar stark jedoch nicht zu stark im RU ist.

An diesem Inhalt hat Holy-Darky mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!