Pokémon Shuffle: Neue Normal- und Eventstufen

Über die Neuigkeiten-Funktion in Pokémon Shuffle kannst du dir ab heute die Version 1.1.10 herunterladen. Diese fügt fünf neue Pokémon dem Spiel hinzu, die du in einer ganz neuen Eventstufe fangen kannst!


Pokémon Shuffle Logo

Die Pokémon Kanivanha, Tohaido, Pandir, Kikugi oder Kinoso erscheinen ab heute, dem 20. April, ganz neu in der Pokémon-Liste. Diese Pokémon kannst du in einer ganz speziellen Eventstufe fangen, die es im neuen Update zum ersten Mal gibt: Die Pokémon-Safari!

In der Pokémon-Safari kannst du zufällig einem dieser fünf Pokémon begegnen, wobei Tohaido und Kinoso allerdings etwas seltener erscheinen. Dir wird kein Team vorgeschlagen, sodass du also selbstständig deine besten Pokémon zusammensuchen musst! Als weitere beschränkung gilt, dass du nur maximal drei Pokémon mitnehmen kannst. Jedes der möglichen Pokémon hat seine eigene Anzahl an Zügen und jedes führt andere Störaktionen aus!


Weitere Informationen zu allen Eventstufen Wenn du mehr darüber wissen möchtest, wie viele Züge dir in der Pokémon-Safari zur Verfügung stehen, ist dieser Artikel der Richtige für dich.

Normal- und Zusatzstufen Schon in der Version 1.1.9 wurden 15 neue Normalstufen und eine neue Zusatzstufe hinzugefügt. In diesem Artikel erfährst du alles über die neuen Stufen!

Newsmeldung im Forum Diskutiere mit anderen Fans über Updates für Pokémon Shuffle!

Mit dem Update 1.1.10 läuft auch die Rayquaza-Eventstufe aus. (Details zu allen Versionsupdates)

An diesem Inhalt hat Yusei Fudo mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!