PGL Turnier: Pikachu-Cup

Im August findet der Pikachu-Cup via Pokémon Global Link auf den Editionen Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir statt.

Am 13. August um 2:00 Uhr startet die Anmeldung zum Pikachu Cup im PGL. Das Turnier wird auf ORAS ausgetragen und beinhaltet folgende Regeln:

  • Doppelkampf auf Level 50.
  • Mindestens 3 Kämpfe müssen bestritten werden.
  • Nur Elektro-Pokémon sind erlaubt.
  • Zapdos, Raikou, Arceus, Voltolos und Zekrom sind nicht zugelassen.
  • Pokémon aus älteren Spielen, die mit dem PokéMover übertragen wurden, sind zugelassen.
  • 50.000 Leute sind vorerst zugelassen, an der Obergrenze kann aber auch noch geschraubt werden.

Das besondere an diesem Turnier wird jedoch die Belohnung sein. Schafft Pikachu es unter die Top 3 der am meisten eingesetzten Pokémon, erhalten alle qualifizierten Teilnehmer ein spezielles Pikachu Event! Landet Pikachu zwischen Platz 4 und Platz 12 der am meisten eingesetzten Pokémon, gibt es einen Kugelblitz als Belohnung. Wenn Pikachu es nicht unter die Top 12 schafft, dann gibt es die üblichen 1000 PokéMeilen als Belohnung.

Quelle: Pokémon

In dem entsprechenden Thema in unserem Forum kannst du dich mit anderen Fans über diese Neuigkeit austauschen.

An diesem Inhalt haben Mister Stolloss, Birne94 und LukeSkywalker mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !