Pokefans wird Open Source - macht mit!

Über die Jahre hat Pokefans eine große Anzahl an Funktionen angesammelt. Nun ist es an der Zeit, all diese zu vereinheitlichen und das Entwicklungsmodell zu überarbeiten.

Vor zwei Wochen stellten wir euch das neue Entwicklungskonzept von Pokefans.net vor. Nun ist es endlich soweit! Ab sofort wird der Entwicklungsprozess öffentlich auf der open-source-Plattform GitHub durchgeführt. Dies bedeutet nicht nur, dass ihr nun den aktuellen Stand stets verfolgen könnt, sondern ihr könnt Pokefans nun auch auf technischer Seite aktiv vorantreiben!

Das Repository des neuen Kerns Mighty Milotic findet ihr hier auf GitHub.

Für euch bedeutet dies, dass ihr nun selbst neue Features und Verbesserungen für Pokefans schreiben könnt! Alles was ihr dazu braucht ist ein Computer und Programmierkenntnisse. Wenn ihr gerade dabei seid, in das Programmieren einzusteigen oder es noch vorhabt, dann ist dieses Projekt genau das richtige für euch! Wir stehen euch gerne bei Fragen im Chat oder im Forum zur Verfügung. Im Forum findest du uns in dieser Gruppe.

Detaillierte Informationen zu den verwendeten Techniken und Vorgehensweisen gibt es in unserem Entwicklungs-Blog. Dort wird es stets aktualisierte Informationen zum aktuellen Stand geben.

  Zum Entwicklungs-Blog inside.pokefans.net
→ Hier findet ihr stets aktuelle Informationen zum Entwicklungsprozess!

  Zum Chat von Pokefans.net
→ Hier könnt ihr uns Fragen zur Entwicklung stellen.

An diesem Inhalt hat Birne94 mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !