Pokémon XY wechselt Sendeplatz: Anime zukünftig auf Nickelodeon!

Nachdem der Pokémon-Anime vor wenigen Jahren zum Sender ProSieben MAXX wechselte, steht nur ein nächster Wechsel an. Auf Nickeloden wird die Serie vermutlich von deutlich mehr Kindern und Jugendlichen gesehen werden.

Im vergangenen Jahr wurden die Folgen zur 16. Und 17. Staffel (Pokémon Schwarz und Weiß sowie XY) noch auf ProSieben MAXX gezeigt, doch das wird sich nun bald ändern. Da der Sender sein „Kinder-Image“ ablegen und eher seine Hauptzielgruppe (also männliche Personen im Alter von 14 bis 39 Jahren) ansprechen möchte, werden einige Anime-Serien, darunter auch Pokémon, aus dem Sendeprogramm gestrichen. Als Abschluss sollen allerdings die Staffeln 14 und 15 ab dem 1. Juli nochmals auf ProSieben MAXX wiederholt werden, diesmal sogar mit fünf neuen Folgen als Premiere im Free-TV!

Mit den neuen Folgen der 18. Staffel (Pokémon XY) geht es stattdessen auf Nickelodeon weiter. Der Free-TV-Sender wird die neuen Folgen voraussichtlich ab dem 18. Juli 2015 jeden Samstag um 10.15 Uhr ausstrahlen, sodass wir nicht auf die 18. Staffel verzichten müssen!

Zur Newsmeldung im Forum
Diskutiere mit anderen Usern von Pokefans über den Sendeplatz-Wechsel.

Quellen: anime2you, filb.de

An diesem Inhalt hat Jonkins99 mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !