Arenen-Update und Raid-Kämpfe in Pokémon GO angekündigt!

Es wurde das bisher größte Update der beliebten App Pokémon GO angekündigt. Dazu gehört ein komplett überarbeitetes Arenen-System und die Einführung von Raid-Kämpfen!

Niantic beschreibt das am heutigen Nachmittag angekündigte Update als das bisher größte Update, welches die Erfolgs-App bisher erhalten hat.

Die wohl größte Änderung wird eine komplette Überarbeitung des Arenen-Systems sein. An Arenen lassen sich in Zukunft Foto-Discs wie an PokéStops drehen um Items zu erhalten. Außerdem wird das Prestige-Level-System ausgetauscht. In Zukunft besitzen Arenen sechs Pokémon-Slots, in die Trainer aus dem beherrschenden Team ihre Pokémon setzen können. Dabei müssen sechs verschiedene Pokémon gewählt werden. Es wird in Zukunft also keine Arenen mehr mit mehreren Heiteira, Garados, Relaxo oder Ähnlichem geben. Gegnerische Teams kämpfen in der Reihenfolge gegen die Pokémon in der Arena, wie die Pokémon vom beherrschenden Team in die Arena gesetzt wurden.

Das Arenen-System wird außerdem um ein Motivationssystem ergänzt. Pokémon, welche in eine Arena gesetzt wurden, erhalten eine Motivations-Anzeige. Die Motivation eines Pokémons sinkt, wenn es schon sehr lange die Arena verteidigt und wenn ein gegnerisches Team das Pokémon besiegt. Durch sinkende Motivation sinkt auch der WP-Wert des Pokémons während es in der Arena sitzt, wodurch es leichter besiegt werden kann.

Das Team, welchem die Arena gehört kann der sinkenden Motivation jedoch entgegenwirken. Spieler können Pokémon in eigenen Arenen mit Beeren füttern um ihre Motivation hochzuhalten. Sobald ein Pokémon seine komplette Motivation verliert, wird es zu seinem Trainer zurückkehren und die Arena verlassen.

Außerdem werden, angelegt an die klassischen Pokémon-Spiele, Arena-Orden eingefügt. Arena-Orden verdient man durch die Interaktion mit Arenen. Das Level der Arena-Orden kann gesteigert werden, in dem man in Arenen kämpft, die Pokémon in Arenen mit Beeren füttert und die Foto-Disc der Arena dreht. Durch höhere Level der Arena-Orden kann man beim Drehen der Foto-Disc besondere Belohnungen erhalten und erhält höhere Boni beim Kämpfen und Füttern in Arenen.

Doch auch das war noch nicht alles, denn Arenen werden um Raid-Kämpfe ergänzt. Ein Raid-Kampf ist ein Ereignis im Spiel, bei dem du zusammen mit anderen Trainern kämpfst um ein extrem starkes Pokémon zu besiegen, den sogenannten Raid-Boss. Bevor ein Raid-Kampf stattfindet werden alle Pokémon in der Arena an ihre Trainer zurückgeschickt. Über der Arena wird ein Ei-Symbol mit einem Timer auftauchen. Läuft der Timer ab, taucht der Raid-Boss auf.

Um an einem Raid-Kampf teilzunehmen benötigt man einen Raid-Pass. Man kann sich jeden Tag einen Raid-Pass an einer Arena abholen, aber gleichzeitig nie mehr als einen Raid-Pass bei sich tragen. Auch im Shop werden sich Premium-Raid-Pässe erwerben lassen. Nutzt du deinen Raid-Pass um dem Raid-Kampf beizutreten, kannst du mit bis zu 20 Leuten gegen den Raid-Boss kämpfen. Es werden also mehr Treffen von Pokémon GO-Spielern an Arena-Standorten stattfinden. Besiegt die Kämpfergruppe innerhalb eines 5 Minuten-Zeitlimits den Raid-Boss, haben sie die Chance den Boss zu fangen!

Mit diesem Update werden zusätzlich neue Items in das Spiel finden. Man kann sie nur erhalten, wenn man einen Raid-Boss besiegt. Bei den neuen Gegenstand handelt es sich um besondere seltene Bonbons, goldene Himmihbeeren, schnelle Technik-Trainingsgeräte und aufgeladene Technik-Trainingsgeräte.

Die seltenen Bonbons werden zu der Bonbon-Art des Pokémons, welchem man das Bonbon gibt. Goldene Himmihbeeren erhöhen die Fangchance im Fangversuch stark oder stellen die komplette Motivations-Anzeige eines Pokémons in einer Arena wieder her. Mit den Technik-Trainingsgeräten kann man einem Pokémon eine zufällige dauerhafte Attacke beibringen - je nach Art des Gerätes eine Schnell-Attacke oder eine Auflad-Attacke.

Die Arenen im Spiel werden nun erst einmal deaktiviert um die Neuerung weltweit zu implementieren. Sobald dies geschehen ist, werden die Änderungen weltweit gleichzeitig veröffentlicht. Raid-Kämpfe werden anschließend als Beta-Test implementiert. Vorerst können nur hochstufige Spieler an diesen als Test teilnehmen. Nach und nach werden mehr Spieler den Zugang zu diesem Feature bekommen.

Die 6 Pokémon einer Arena
Der Timer vor einem Raid-Kampf
Raid-Boss Despotar
In Raid-Kämpfen spielst du nicht alleine!
Kampf gegen einen Raid-Boss
Das neue Arena-Design

An diesem Inhalt hat Jonkins99 mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!