Pokémon GO: Weltweite Serverprobleme - Fehler oder kommendes Update?

Die nach wie vor sehr beliebte App Pokémon GO ging heute um etwa 19:45 Uhr weltweit down. Handelt es sich nur um Serverprobleme, oder können wir ein großes Update erwarten?

Update:
Mittlerweile laufen die Server wieder! Es gibt keine offensichtlichen Änderungen.

Nachdem die Server über Monate stabil schienen, gibt es nun einen weltweiten Ausfall der Pokémon GO-Server. Der offizielle Twitter Account gibt keinen speziellen Grund an. In einem Tweet heißt es:

Wir leiden aktuell unter Serverproblemen. Wir arbeiten an einer Lösung und versichern euch ein Update, wenn das Problem gelöst ist. Danke für euer Verständnis.

Die Fans vermuten jedoch, dass es sich num ein Serverproblem handelt, sondern um ein gezieltes serverseitiges Update. Und was liegt da näher, als der Verdacht zur Veröffentlichung der 2. Generation, beziehungsweise zumindest die Einspielung weiterer Daten diesbezüglich auf die Server?

Wir werden sehen, wie das ganze ausgeht. Auf unserem Twitter-Kanal halten wir euch auf dem Laufenden, wenn es offizielle Informationen gibt, die Server sich stabilisieren, oder auch neue Daten eingespielt werden.

An diesem Inhalt hat Jonkins99 mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !