Drei neue Pokémon und mehr zu Sonne und Mond - neuer Trailer und Live-Gameplay

Pokémon Sonne und Mond wurden live auf der E3 Expo angespielt. Dabei wurden unter Anderem 3 neue Pokémon enthüllt!

In dem Nintendo Treehouse Event, ein Livestream von der E3 Expo, wurden Pokémon Sonne und Mond heute live angespielt. Dabei wurden unter anderem drei neue Pokémon enthüllt, neue Teile der Alola-Region gezeigt und einiges mehr vorgestellt.

Drei neue Pokémon: Mangunior, Mabula und Peppeck!

In dem Live-Gameplay wurden zwei neue Pokémon gezeigt, welche man schon auf der ersten Route des Spiels fangen kann. Dabei handelt es sich um Mangunior und Peppeck. Peppeck ist das Vogel-Pokémon, welches wir bereits aus dem ersten Trailer der Spiele kannten.

Daraufhin wurde noch das Käfer-Pokémon Mabula enthüllt.

Dem Livestream folgte ein Update der offiziellen Webseite, sowie der Trailer, welchen du am Anfang dieses Artikels sehen kannst. Dabei wurden unter anderem die Informationen, welche die CoroCoro vor einigen Tagen enthüllte bestätigt. So ist Magearnas Fähigkeit Seelenherz bestätigt, ebenso wie die beiden Phasen der legendären Pokémon, welche sie beim Einsatz von ihren Signatur-Attacken annehmen.

Schließlich wurde noch eine neue Kampfart, das Battle Royale vorgestellt. Es ist ein Multiplayer-Kampfsystem, bei dem vier Spieler je 3 Pokémon auswählen und gleichzeitig je eines in den Kampf schicken. Es heißt jeder gegen jeden. Derjenige der die meisten Pokémon besiegt und dabei am wenigsten seiner Pokémon verliert, gewinnt den Kampf!

Erwähnenswert ist außerdem, dass die individuelle Trainer-Gestaltung nun auch von offizieller Seite bestätigt wurde. Im Livestream, welchen du ebenfalls oben sehen kannst, wurde außerdem der Touchscreen im Kampf gezeigt. Hier kann man sich erstmals Daten zum gegnerischen Pokémon ansehen.

Wir updaten nun unsere Artikel zu den Spielen, wo du dich noch ausführlicher über die Neuigkeiten informieren kannst!

An diesem Inhalt haben Jonkins99 und Mister Stolloss mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Fehler gefunden? Einen Verbesserungsvorschlag? Bitte verwende unser Feedback-Formular!