Verteilung von Pikachu, Pam-Pam, Lugia und Latios in Japan

Noch in diesem Jahr werden in Japan die Pokémon Pikachu, Pam-Pam, Lugia und Latios verteilt. Die Verteilung findet über eine landesweite Kette namens 7 Eleven statt.

Es wurden erneut Verteilungen für verschiedene Pokémon in Japan angekündigt! Wenn man seinen 3DS im Zeitraum vom 18. Juli 2015 bis 31. Juli 2015 mit dem Wifi-Spot eines beliebigen 7-Eleven-Stores in Japan verbindet, kann man sich Codes sichern, welche für Pokémon X, Pokémon Y, Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir eingelöst werden können. Man kann dabei entweder den Code für ein Pikachu erhalten, welches auf dem Pikachu von Ash aus der TV-Serie basieren soll, oder man kann den Code für ein Pam-Pam erhalten, welches Serenas Pam-Pam nachempfunden ist.

Wenn man seinen 3DS im Zeitraum vom 1. August 2015 bis zum 16. August 2015 mit den Wifi-Spots eines 7-Eleven-Stores in Japan verbindet, kann man sich außerdem einen der Codes für Lugia oder Latios sichern.

Informationen zu den Pokémon sind bisher noch nicht bekannt, sie werden jedoch nachgereicht und hier eingetragen, sobald etwas Neues bekanntgegeben wird.


Quelle: Serebii.net

An diesem Inhalt hat Jonkins99 mitgearbeitet.

Die Newsmeldung wurde am veröffentlicht.


Hast du einen Fehler gefunden oder einen Verbesserungsvorschlag? Dann melde diesen in unserem Feedback-Formular !