Pokémon-Fähigkeit: Erzwinger

Erzwinger ist eine Fähigkeit von manchen Pokémon. Hier erfährst du, welche Pokémon darüber verfügen und wie die Fähigkeit Erzwinger wirkt.

Zwingt den Gegner dazu, zur Ausführung jeder den Gegner treffenden Attacke zwei AP statt einem AP zu verbrauchen. Werden mehrere Pokémon mit Erzwinger angegriffen, werden entsprechend mehr AP verbraucht, also bei zwei Pokémon drei AP und so weiter. Seit der fünften Generation hat die Fähigkeit keinen Effekt mehr auf den eigenen Partner.

Taktische Hinweise

Sehr gute Charakteristik für Staller (Pokemon die auf Verteidigung spezialisiert sind). Lässt sich zudem gut mit Schutzschild kombinieren, da die AP des Gegners noch schneller verbraucht werden, da nur jeder zweite Angriff durchkommt.

Pokémon

Folgenden Pokémon haben Erzwinger als Fähigkeit:

# Pokémon Erlernbarkeit
Aerodactyl 142 Aerodactyl Wildnis
Arktos 144 Arktos Wildnis
Zapdos 145 Zapdos Wildnis
Lavados 146 Lavados Wildnis
Mewtu 150 Mewtu Wildnis
Raikou 243 Raikou Wildnis
Entei 244 Entei Wildnis
Suicune 245 Suicune Wildnis
Lugia 249 Lugia Wildnis
Ho-oh 250 Ho-oh Wildnis
Wailmer 320 Wailmer versteckte Fähigkeit
Wailord 321 Wailord versteckte Fähigkeit
Zwirrklop 356 Zwirrklop Wildnis
Absol 359 Absol Wildnis
Deoxys 386 Deoxys Wildnis
Honweisel 416 Honweisel Wildnis
Kryppuk 442 Kryppuk Wildnis
Snibunna 461 Snibunna Wildnis
Zwirrfinst 477 Zwirrfinst Wildnis
Dialga 483 Dialga Wildnis
Palkia 484 Palkia Wildnis
Giratina 487 Giratina Wildnis
Gladiantri 624 Gladiantri versteckte Fähigkeit
Caesurio 625 Caesurio versteckte Fähigkeit
Kyurem 646 Kyurem Wildnis

Mystery Dungeon

Der Gegener braucht ein AP mehr, um eine Attacke auszuführen.