Moveset verbessern

Hier kannst du einen Verbesserungsvorschlag für das Moveset [Ubers] Wahlschal Physisch eintragen.

Genesect

[Ubers] Wahlschal Physisch Standard-Moveset

Item: Wahlschal
Fähigkeit: Download
EVs: 4 KP / 252 Angr / 252 Init oder 248 Angr / 8 SpAngr / 252 Init
Wesen: Hastig (+Init, -Vert) / Naiv (+Init, -SpVert)
- Kehrtwende
- Eisenschädel
- Explosion
- Turbotempo / Eisstrahl

Nachdem Genesect in früheren Zeit eher speziell gespielt wurde, hat sich inzwischen hauptsächlich die physische Variante mit dem Wahlschal, der für die Initiative fast zwingend notwendig ist, durchgesetzt. Dies liegt primär an den STAB-Angriffen, die auf dieser Seite gespielt werden können, von der Basisstärke sind beide Angriffswerte ja identisch.

Bei den Attacken sind die beiden gerade schon angesprochenen Stahl- und Käfer-Angriffe gesetzt. Die Kehrtwende sorgt nicht nur, wie bei anderen Pokémon, für ein Momentum im Kampf, sondern durch den Bonus auch noch für ordentlichen Schaden. Der Eisenschädel hilft dann gegen einige Schwächen der Kehrtwende, beispielsweise Feen wie Mega-Diancie und Xerneas.

Der dritte Moveslot wird durch die Explosion belegt, die Genesect eine enorme Durchschlagskraft verleiht. So kann man auch Gegnern wie Groudon schaden, gegen die man nur durch die STAB-Angriffe nichts in der Hand hätte. Als vierte Attacke empfehle ich Turbotempo, um noch schnelleren Pokémon, zu denen unter anderem schon geboostete Xerneas gehören, ebenfalls Schaden zuzufügen. Allerdings ist man dadurch auf das hastige Wesen angewiesen, da es diese Kombination nur als spezielles Event gab. Falls man (im Spiel) keinen Zugriff darauf hat oder lieber das Wesen Naiv spielt, kann man stattdessen auch auf Eisstrahl setzen, um Beispielsweise Mega-Brutalanda zu schaden.

In diesem Fall bietet es sich auch an, noch 8 EVs in den Spezial-Angriff zu setzen. Die Initiative wird voll ausgenutzt, um gemeinsam mit dem Wahlschal möglichst viel zu überholen. Den Rest investiert man in den physischen Angriff. Bei der Variante mit Turbotempo sind die Spezial-Angriffs-EVs unnötig und können stattdessen in gleichen Teilen auf die Defensive und den Angriff aufgeteilt werden.

Wichtig für die Benutzung des Genesect-Sets ist ein Auflockern-Nutzer, damit man Kehrtwende mehrmals verwenden kann, ohne gleich übermäßigen Schaden anzurichten. Ansonsten ist sein größtes Problem natürlich Proto-Groudon, gegen das es außer mit Explosion nicht wirklich etwas anrichten kann und man wird es wohl nicht jedes Mal opfern wollen. Das ist dann unter anderem auch der Grund, aus dem Genesect nicht mehr besonders oft verwendet wird, auch wenn es eigentlich ein solides Pokémon ist.

Dieses Moveset wurde eingetragen von Gockel.

1 Kommentar zu diesem Set anzeigen

Melde dich an, um einen Kommentar zu erstellen!

Benutze dieses Formular bitte nicht für Fragen und Diskussionen - in unseren Strategie-Foren wird dir dazu weitergeholfen. Deine IP-Adresse wird gespeichert, um einem Missbrauch dieser Funktion entgegenzuwirken - sie kann aber nur von Moderatoren gesehen werden.

[Ubers] Wahlschal Physisch

wenig dringend mittel sehr dringend