Amonitas Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Amonitas | Pokémon #138 im Pokédex

Alle Informationen rund um das Pokémon Amonitas:
Typ, Statuswerte, Attacken, Fundorte, Bilder und strategische Tipps im Pokefans-Pokédex.

Deutscher Name
Amonitas
Englischer Name
Omanyte
Französischer Name
Amonita
Japanischer Name
オムナイト (Omunaito)
Koreanischer Name
암나이트 (Amnait'ŭ)
Chinesischer Name
菊石獸 (Júshíshòu)
ID-Nummer
#138
Typ
GesteinWasser
Spezies
Spirale
Körpermaße
0.4m / 7.5kg
Körperform
Form 10: Tentakel-Körper

Entwicklungen: Amonitas AmonitasAmoroso Amoroso (Level 40)

Mögliche Fähigkeiten: Wassertempo, Panzerhaut, Bruchrüstung (versteckte Fähigkeit)


Amonitas ist ein Gestein/Wasser-Pokémon der ersten Generation. Es ist eines der Fossilien, die man sich in jeder Generation zu einem bestimmten Zeitpunkt im Spiel aussuchen kann.

Trivia

  • Das Aussehen basiert auf einem Amoniten.
  • Es ist ein Fossilpokémon was wiederbelebt werden muss. Danach kann man es aber ganz normal züchten.
  • Trotz seiner schlechten Werte, lässt es sich in den unteren Tiers mit dem Item Evolith spielen.

Namensbedeutung

Der deutsche Name "Amonitas" ist von dem Begriff "Ammonit" abgeleitet. Der Name nimmt somit besonderen Bezug zur Realität auf, denn so wie in der Realität der Ammonit ausgstorben ist, so ist auch in der Pokémonwelt Amonitas, welches auf einem Ammoniten basiert, eigentlich ausgestorben und kann nur mithilfe der Technik aus seinem Fossil wiederbelebt werden.

Typeneffektivität

In der folgenen Tabelle siehst du, welche Attacken gegen dieses Pokémon (GesteinWasser) effektiv sind:

x 0
Keine
x ¼
x ½
x 1
x 2
x 4

Eventuelle Veränderungen der Effektivität aufgrund von Fähigkeiten sind nicht eingerechnet.
Weitere Informationen rund um das Thema Typenffektivität findest du in diesem Artikel.


Erkennungsmerkmale

Die wesentlichen Erkennungsmerkmale von Amonitas sind:

Körperform
Form 10: Tentakel-Körper
Fußabdruck
Fußadruck von Amonitas bzw. alte Darstellung: Fußadruck von Amonitas
Größe
0.4 m
Gewicht
7.5 kg
Farbe
Blau Blau
Spezies
Spirale
Ruf
Ruf abspielen oder Ruf aus früheren Editionen

Angaben zur Farbe stammen aus dem Spiel und können vom optischen Eindruck abweichen.


Weitere Informationen

Ei-Gruppen
Wasser 1, Wasser 3
Ei-Schritte
7680 Schritte zum Schlüpfen
Geschlechtsverteilung
87.5% männlich, 12.5% weiblich
Fangrate
45 (maximal = 255 = sehr einfach zu fangen)
Freundschaft
70 (Freundschaftswert am Anfang)
Maximal-EP
1000000 EP auf Level 100

Getragene Items

Folgende Items kann Amonitas in den Spielen tragen:

Ωα
Drachenhaut (5%)

Pokéathlon-Leistungsdaten

Tempo
Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1
Kraft
Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1
Ausdauer
Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1
Technik
Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1Leitsungswert: 3+1
Sprung
Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1Leitsungswert: 2+1

Diese Werte kannst du in der Pokémon-Liste: Pokéathlon-Leistungswerte mit anderen Pokémon vergleichen.


Bilder von Amonitas

Hier findest du einige Bilder zu Amonitas. Mehr Bilder gibt es in der Bilderansicht.


Beschreibungen

Hier findest du die offiziellen Pokémon-Beschreibungen aus den Editionen:

Rot
Dieses Pokémon ist ausgestorben.
In seltenen Fällen kann man es aus Fossilien wiederbeleben.
Blau
Dieses Pokémon ist ausgestorben.
In seltenen Fällen kann man es aus Fossilien wiederbeleben.
Gelb
Dieses Urzeit-Pokémon wurde aus einem Fossil wiederbelebt.
Es bewegt sich mit seinen Tentakeln.
Gold
Es wurde aus einem Fossil reanimiert.
Es nutzt die Luftkammern in seiner Schale, um ab- und aufzutauchen.
Silber
Man sagt, dass dieses antike Pokémon mit seinen 10 Tentakeln das Meer durchkreuzen konnte.
Kristall
In der Vorzeit schwamm es am Meeresgrund und fraß Plankton.
Selten gibt es Fossilienfunde.
Rubin
Amonitas ist ein Pokémon, das seit langer Zeit ausgestorben war, aber von den Menschen aus Fossilien reproduziert wurde.
Wenn es von einem Feind angegriffen wird, zieht es sich in sein hartes Gehäuse zurück.
Saphir
Amonitas ist ein Pokémon, das seit langer Zeit ausgestorben war, aber durch die Menschen aus Fossilien reproduziert wurde.
Wenn es von einem Feind angegriffen wird, zieht es sich in sein hartes Gehäuse zurück.
Smaragd
AMONITAS ist ein PKMN, das seit langer Zeit ausgestorben war, aber von den Menschen aus Fossilien reproduziert wurde.
Bei An griff verkriecht es sich in sein Gehäuse.
Feuerrot
Ein prähistorisches Pokémon, das zur Urzeit im Wasser lebte.
Es schwimmt, indem es seine zehn Tentakel bewegt.
Blattgrün
Dieses Pokémon ist ausgestorben.
In seltenen Fällen kann man es aus Fossilien wieder beleben.
Diamant
Dieses PKMN wurde von der modernen Wissenschaft aus einem Fossil ge- schaffen.
Es lebte im urzeitl.
Meer.
Perl
Dieses PKMN wurde von der modernen Wissenschaft aus einem Fossil ge- schaffen.
Es lebte im urzeitl.
Meer.
Platin
Dieses {{PKMN}} wurde von der modernen Wissenschaft aus einem Fossil geschaffen.
Es lebte im urzeitl.
Meer.
Heartgold
Dieses PKMN wurde von der modernen Wissenschaft aus einem Fossil ge- schaffen.
Es lebte im urzeitl.
Meer.
Soulsilver
Dieses PKMN wurde von der modernen Wissenschaft aus einem Fossil ge- schaffen.
Es lebte im urzeitl.
Meer.
Schwarz
Dieses Pokémon wurde von der modernen Wissenschaft aus einem Fossil geschaffen.
Es lebte im urzeitlichen Meer.
|
Weiß
Dieses Pokémon wurde von der modernen Wissenschaft aus einem Fossil geschaffen.
Es lebte im urzeitlichen Meer.
|
Schwarz 2
Dieses Pokémon wurde von der modernen Wissenschaft aus einem Fossil ge- schaffen.
Es lebte im urzeitlichen Meer.
Weiß 2
Dieses Pokémon wurde von der modernen Wissenschaft aus einem Fossil ge- schaffen.
Es lebte im urzeitlichen Meer.
X
Ein prähistorisches Pokémon, das zur Urzeit im Wasser lebte.
Es schwimmt, indem es seine zehn Tentakel bewegt.
Y
Es wurde aus einem Fossil reanimiert.
Es nutzt die Luftkammern in seiner Schale, um ab- und aufzutauchen.
Omega Rubin
Amonitas ist ein Pokémon, das seit langer Zeit ausgestorben war, aber durch die Menschen aus Fossilien reproduziert wurde.
Wenn es von einem Feind angegriffen wird, zieht es sich in sein hartes Gehäuse zurück.
Alpha Saphir
Amonitas ist ein Pokémon, das seit langer Zeit ausgestorben war, aber durch die Menschen aus Fossilien reproduziert wurde.
Wenn es von einem Feind angegriffen wird, zieht es sich in sein hartes Gehäuse zurück.
Pokémon GO
Amonitas ist ein Pokémon, das lange Zeit ausgestorben war, aber von den Menschen aus Fossilien reproduziert wurde.
Wenn es von einem Feind angegriffen wird, zieht es sich in sein hartes Gehäuse zurück.