Anego Übersicht Fundorte Attacken Statuswerte Strategie & Movesets Bilder & Sprites Diskussion

Anego | Pokémon #793 im Pokédex

Alle Informationen rund um das Pokémon Anego:
Typ, Statuswerte, Attacken, Fundorte, Bilder und strategische Tipps im Pokefans-Pokédex.

Deutscher Name
Anego
Englischer Name
Nihilego
Französischer Name
Zéroïd
Japanischer Name
ウツロイド (Utsuroido)
Koreanischer Name
텅비드 (Teongbideu)
Chinesischer Name
虛吾伊德 (Xūwúyīdé)
ID-Nummer
#793
Alola-ID
#293
Typ
GesteinGift
Spezies
Parasit
Körpermaße
1.2m / 55.5kg
Körperform
Form 10: Tentakel-Körper

Entwicklungen: Anego Anego (keine weiteren Entwicklungen)

Mögliche Fähigkeiten: Bestien-Boost


Anego, auch UB-01 Schmarotzer genannt, ist eine der sieben bisher bekannten Ultrabestien.

Anegos Körper besteht aus einer weißen, glasähnlichen Substanz, die, obwohl Anego seine Gestalt ändern kann, meist eine quallenartige Form annimmt. Es befällt andere Lebewesen, aber anders als gewöhnliche Parasiten schwächt es sie nicht, sondern verstärkt die körperlichen und geistigen Fähigkeiten seines Wirts auf ein Maximum, um sich zu schützen. Es kann auch mit anderen Wesen fusionieren, wobei es sich schwarz verfärbt.

Manchmal ähneln Anegos Bewegungen und Verhalten denen eines jungen Mädchens. Es ist allerdings nicht klar, ob es dies instinktiv oder mit Absicht tut. Ebensowenig ist bekannt, ob Anego überhaupt einen eigenen Willen und richtige Gefühle besitzt — lediglich eine Art Selbsterhaltungstrieb konnte festgestellt werden.

Trivia

  • Das Aussehen basiert auf einer Qualle.
  • Es ist das bisher einzige Pokémon in den Hauptspielen, das mit einem Menschen fusioniert.
  • Alle Basiswerte von Anego entsprechen Primzahlen. Diese Eigenschaft teilt es mit den anderen Ultrabestien, Cosmogs Entwicklungsreihe und Necrozma.

Namensbedeutung

Der deutsche Name "Anego" setzt sich aus dem griechischen Wort "Anti" (gegen, nicht) und dem lateinischen Wort "ego" (ich) zusammen.

Typeneffektivität

In der folgenen Tabelle siehst du, welche Attacken gegen dieses Pokémon (GesteinGift) effektiv sind:

x 0
Keine
x ¼
x ½
x 1
x 2
x 4

Eventuelle Veränderungen der Effektivität aufgrund von Fähigkeiten sind nicht eingerechnet.
Weitere Informationen rund um das Thema Typenffektivität findest du in diesem Artikel.


Erkennungsmerkmale

Die wesentlichen Erkennungsmerkmale von Anego sind:

Körperform
Form 10: Tentakel-Körper
Größe
1.2 m
Gewicht
55.5 kg
Farbe
Weiß Weiß
Spezies
Parasit
Ruf
Ruf abspielen

Angaben zur Farbe stammen aus dem Spiel und können vom optischen Eindruck abweichen.


Weitere Informationen

Ei-Gruppen
Keine Eier
Ei-Schritte
0 Schritte zum Schlüpfen
Geschlechtsverteilung
geschlechtsloses Pokémon
Fangrate
45 (maximal = 255 = sehr einfach zu fangen)
Freundschaft
0 (Freundschaftswert am Anfang)
Maximal-EP
1250000 EP auf Level 100

Bilder von Anego

Hier findest du einige Bilder zu Anego. Mehr Bilder gibt es in der Bilderansicht.

Anego |  | Screenshot von Anego, als es mit Samantha fusioniert ist.Anego |  | Screenshot von Anego aus Pokémon Sonne und Mond.

Beschreibungen

Hier findest du die offiziellen Pokémon-Beschreibungen aus den Editionen:

Sonne
Eine rätselhafte Ultrabestie.
Einigen Berichten zufolge verwandelt sie harmlose Stadtbewohner per Symbiose in äußerst aggressive Menschen.
Mond
Eine Ultrabestie, die gelegentlich das Verhalten eines jungen Mädchens an den Tag legt.
Es ist nicht bekannt, ob sie dies bewusst tut.